Kontakt

Service für Mülltrennung und -entsorgung

Restmüllsack und Biomülltüte

Im BürgerInformationsZentrum geben wir, stellvertretend für ASN (Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg),

  • kostenpflichtige Restmüllsäcke (Gebühr: 5,64 Euro je 60 Liter-Sack)
  • und kostenlose Biomülltüten ab.

Im BürgerInformationsZentrum sind "Gelbe Säcke" für Verpackungsmüll, Biomülltüten und Restmüllsäcke erhältlich.

Gelber Sack für Verpackungsmüll

Die Ausgabe "Gelber Säcke" für die Entsorgung des Verpackungsmülls ist keine Pflichtaufgabe der Stadt Nürnberg, sondern der damit beauftragten, bundesweit agierenden privaten Firma "Duales System Deutschland DSD". Mit jedem Kauf eines verpackten Produktes bezahlen Käufer einen prozentualen Anteil für die Entsorgung der Verpackung.

Im Raum Nürnberg ist die Firma Hofmann mit der Entsorgung des Verpackungsmülls beauftragt. Sie veranlasst einmal jährlich im Herbst eine Verteilung "Gelber Säcke" an Privathaushalte.

Die Wertstoffhöfe der Stadt Nürnberg und das BürgerInformationsZentrum geben ergänzend zur jährlichen Hauslieferung kostenlos eine Rolle "Gelber Säcke" (pro Jahr) und die dazu gehörenden Abfuhrpläne ab.

Gelber Sack für gewerbliche Betriebe

Die Ausgabe "Gelber Säcke" für Verpackungsmüll an gewerbliche Unternehmen erfolgt ausschließlich über den hierfür autorisierten regionalen Vertreter des Dualen Systems Deutschland, die Firma Hofmann.

Gewerbetreibende müssen dort ihren erhöhten Bedarf nachweisen.

Das BürgerInformationsZentrum ist keine Ausgabestelle für gewerbliche Unternehmen, da die erforderliche Prüfpflicht von uns nicht übernommen werden kann.

Sperrmüll-Abholung

Sperrmüllabholung steht Ihnen einmal im Jahr kostenlos zu. Sie müssen die Sperrmüllabholung schriftlich beantragen beim:
"Abfallwirtschaftsbetrieb Nürnberg, Am Pferdemarkt 27, 90439 Nürnberg".

Bitte listen Sie jeden Gegenstand, der entsorgt werden soll, auf und teilen Sie mit, ob die Artikel bereits zerlegt sind oder ob es sich um komplette Möbelstücke handelt. Nach Ihren Angaben wird der Platzbedarf für die Abholtour geplant.

Mitgenommen wird nur, was in Ihrem Schreiben aufgelistet wird. Rest- und Problemmüll wird nicht entsorgt.

Stellen Sie Ihren Sperrmüll bitte erst am Abholtag früh morgens an die Straße, damit nichts dazugestellt wird. Müll, der nicht auf der Abholliste steht, wird nicht mitgenommen und müsste dann von Ihnen entsorgt werden.

Die Sperrmüllabholung können Sie in Form eines einfachen Briefes oder im Internet als Online-Anwendung veranlassen. Die Wartezeit beträgt ca. 4 -5 Wochen. Der Abholtermin wird Ihnen schriftlich mitgeteilt.

Zurück zum Seitenanfang

Infomaterial zum Thema Mülltrennung

Der städtische Eigenbetrieb ASN (Abfallwirtschaft und Stadtreinigungsbetrieb Nürnberg) ist für Information und Aufklärung rund um das Thema Abfall, Mülltrennung und –entsorgung zuständig. Er gibt verschiedene Informationsbroschüren heraus, die im BürgerInformationsZentrum erhältlich sind, unter anderem:

  • Abfallratgeber
  • Gartenabfallsammelstellen
  • Problemmüll aus dem Haushalt
  • Wertstoffhöfe

Nutzen Sie die Online-Bestellung für Müll-Behälter

Die Abfall- und Stadtreinigung Nürnberg ASN bietet die Online-Bestellung für Mülltonnen an. Die Links zu den Bestellanwendungen finden Sie unten:

Wichtige Kontaktadressen

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg ASN

Abfallberatung

Am Pferdemarkt 27

90439 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231 - 32 32

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
<https://online-service2.nuernberg.de/dodb/kontakt/default.aspx?addressid={02A17FE7-521E-4802-9786-3BEF2EB48928}>
<http://www.asn.nuernberg.de>

Duales System Deutschland DSD
Verteilung gelber Säcke für Verpackungsmüll
Fa. Friedrich Hofmann GmbH & Co. KG

Region Nürnberg und Ausgabe an Gewerbe

Industriestraße 18

91186 Büchenbach (bei Schwabach)

Telefon: 09171 / 84 74 6

<http://www.hofmann-denkt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=48&Itemid=56>

Kontakt

Abholtermine

Abfallentsorgung

Müllgebühren

Straßenreinigung & Grünanlagenpflege

URL zu dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/buergerinfo/muellsaecke.html>