Kontakt

Wer darf wählen?

Bürgerinnen und Bürger

Wählen dürfen Nürnberger Bürgerinnen und Bürger mit Schwerbehinderung (Grad der Behinderung von mindestens 50 oder gleichgestellt).

Delegierte

Ebenso dürfen Delegierte von Organisationen, Verbänden, Leistungserbringern und Selbsthilfegruppen, die von Ihrer Gruppierung zur Versammlung entsandt wurden, wählen. Die Organisationen müssen ihren Sitz oder eine Niederlassung mit Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in Nürnberg haben.

Je angefangene 50 Mitglieder bzw. Beschäftigte kann eine Delegierte oder ein Delegierter entsandt werden, höchstens aber 5 Delegierte.

Die Delegierten können Menschen mit oder ohne Behinderung sein. Sie können auch außerhalb des Stadtgebietes wohnen.

Aktualisiert am 14.07.2017, 11:50 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/behindertenrat/werdarfwaehlen.html>