Kontakt

Das Sozialpädagogische Seminar (SPS)

Abhängig von Ihrer Vorqualifikation ist das Sozialpädagogische Seminar zweijährig oder einjährig organisiert.

Das zweijährige Sozialpädagogische Seminar

Das zweijährige Sozialpädagogische Seminar ist in zwei verschiedenen Einrichtungen abzuleisten: Geeignet sind v.a. folgende Einrichtungen:

  • Kinderkrippen
  • Kindergärten
  • Kinderhorte
  • Schulvorbereitende Einrichtungen (SVE)

In Absprache mit der Fachakademie sind auch andere sozialpädagogische Einsatzfelder möglich. Der Erzieherpraktikantin steht eine Praktikumsvergütung zu. Durchschnittlich einmal in der Woche findet ein Schultag mit Unterricht in folgenden Fächern statt:

  • Pädagogik und Psychologie
  • Deutsch und Kommunikation
  • Englisch
  • Recht und Verwaltung
  • Naturwissenschaft und Gesundheit
  • Musische Gestaltung und Bewegungserziehung
  • Religionspädagogik und ethische Erziehung
  • Praxis- und Methodenlehre

Aufnahmevoraussetzung für das SPS:

  • Mittlerer Schulabschluss
  • bei Bewerberinnen und Bewerbern mit einer anderen Muttersprache als Deutsch hinreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B2)
  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • bei Minderjährigen Einverständnis der Erziehungsberechtigten

Nach Zusage eines Schulplatzes:

  • Ärztliches Zeugnis (nicht älter als 3 Monate), das eine gesundheitliche Eignung für den Erzieherberuf ausweist
  • Erweitertes Führungszeugnis

Das einjährige Sozialpädagogische Seminar (SPS)

Das Sozialpädagogische Seminar verkürzt sich auf ein Jahr, wenn eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf nachgewiesen wird. Mit Zustimmung der Schulaufsichtsbehörde gilt dies auch für Bewerberinnen und Bewerber mit

  • Hochschulreife, Fachhochschulreife, oder erfolgreich besuchter 11. Klasse FOS-Sozialwesen
  • einschlägigem FSJ, FÖJ und Bundesfreiwilligendienst.

Das einjährige SPS schließt mit der staatlichen Abschlussprüfung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger.
Die Fachakademie stellt den Bewerberinnen und Bewerbern schriftlich die Aufnahme in die Fachakademie für den Fall des erfolgreichen Abschlusses des SPS in Aussicht.
Die Ausbildung dauert insgesamt 4 Jahre.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_10/sps.html>