Kontakt

Fachbereich katholische Religion

Der Religionsunterricht an der Wirtschaftsschule ist ein ordentliches zweistündiges Lehrfach (GG Art.7/3).Die im Verlauf des Schuljahres erbrachten Leistungen der Schülerinnen und Schüler werden wie in einigen anderen Fächern benotet und sind letztlich auch vorrückungsrelevant.

Möglichkeiten des Religionsunterrichts

Der jeweilige Lebensabschnitt, den die Schülerinnen und Schüler in den einzelnen Jahrgangsstufen (7.-10/11.) beschreiten, werden durch die einzelnen Lehrkräfte geistig und geistlich begleitet.Diese Begleitung beinhaltet die Stärkung des Selbstvertrauens in die eigenen Fähigkeiten. Auf der Suche nach Orientierung und des damit verbundenen Glaubens wird die Frage nach den vorhandenen Werten wie auch Selbstwerten beleuchtet.

In der vielfältigen Begegnung mit dem christlichen Glauben, aber auch mit anderen Religionen und Weltanschauungen erhalten die Jugendlichen die Möglichkeiten, sich religiöse Bildung und Dialogfähigkeit anzueignen.

Ansprechpartner: Stefan Cornet

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/religion_katholisch.html>