Kontakt

Bäckerei/ Konditorei


Berufsbereich Bäcker und Konditoren, Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk

Der Berufsbereich umfasst:

  • die Ausbildung Bäcker/-in
  • die Ausbildung Konditor/-in
  • die Ausbildung Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk

Die Ausbildungszeit dauert in der Regel drei Jahre und erfolgt im dualen System. Im Ausbildungsbetrieb erfolgt die praktische Ausbildung. In der Berufsschule wird einmal pro Woche die fach- und allgemeintheoretische Bildung vermittelt und die fachpraktische Fertigkeit vertieft.

Bei einer Zweitausbildung aus anderen Lebensmittelberufen oder guten Zwischenprüfungsleistungen kann die Ausbildungszeit verkürzt werden.

Anforderungen an den Auszubildenden:

  • Nach etwa der Hälfte der Ausbildungszeit findet eine Zwischenprüfung statt. Ausbilder und Auszubildende können damit den momentanen Ausbildungsstand überprüfen.
  • Am Ende des dritten Ausbildungsjahres wird die Gesellenprüfung abgelegt. Prüfungsinhalt sind die im Beruf wesentlichen Fertigkeiten und Kenntnisse sowie der Lehrstoff der Berufsschule.

Melden Sie bitte Ihre (neuen) Auszubildenden umgehend im Sekretariat der Berufsschule 3 an. Sie erleichtern uns damit die Planung und Klassenbildung im neuen Schuljahr.

Ansprechpartnerin und Berufsbereichsbetreuerin ist Frau StDin Ulla Pilz.


Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Filmbericht über Bäckereien in Nürnberg

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_3/ausbildungsbereich_baeckerei.html>