Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Umwelt- und Gesundheitswochen an der B6

2018 Umweltwoche

Umweltwoche an der B6 im Juni 2018

Wie bereits im Vorjahr wurde auch in diesem Schuljahr Ende Juni eine „Umweltwoche“ durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse im Bereich Einzelhandel waren eine Woche lang äußerst fleißig und aktiv tätig bei verschiedenen Aktionen zum Umwelt- und Naturschutz. Zusammen mit dem Bund Naturschutz wurde in Fischbach ein neuer Amphibientümpel angelegt und in diesem Zusammenhang über 30 Tonnen (!) Erde mit Schaufel, Spitzhake und Schubkarren ausgebuddelt und abtransportiert. Im Walderlebniszentrum Erlangen-Tennenlohe haben die Schülerinnen und Schüler auf dem Naturerlebnispfad die Station Zapfenwurf (auf Grundlage von eigens angefertigten Entwürfen), den Totempfahl sowie den Barfußpfad erneuert. In Kooperation mit dem Servicebetrieb öffentlicher Raum der Stadt Nürnberg wurde im Stadtpark einer gründlichen Reinigungsaktion unterzogen. Im Rahmen der Mitmachaktionen sammelten die Schülerinnen und Schüler wertvolle Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Tätigkeitsbereichen des Umwelt- und Naturschutzes.

2018 Gesundheitswoche

Gesundheitswoche der B6 im Mai 2018

Unter dem Motto „egal war gestern“ fanden Mitte Mai an der beruflichen Schule Direktorat 6 der Stadt Nürnberg eine Woche lang eine Vielzahl von Aktionen statt. In diesem Zusammenhang reflektierten die Beteiligten ihren eigenen Lebensstil und die damit verbundenen Auswirkungen auf die eigene Zukunft und die Umwelt. Mit viel Spaß, Engagement und positivem Feedback wurden Themen wie Müllvermeidung, Kleidertausch, Obst für alle, Refill-Station, Gesunde Gerichte, mein Schulweg, sicher unterwegs sowie verschiedene Sportarten angeboten, ausprobiert und bearbeitet.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/umwelt_gesundheit.html>