Kontakt

Die Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 stand unter dem Motto Zusammenhalt

Die Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 stand unter dem Motto Zusammenhalt

Am 7. und 8. November 2016 kamen über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Bundeskonferenz Bildungsmanagement des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) nach Berlin. Im Mittelpunkt der Konferenz stand die Frage, wie eine systematische Verbesserung der Bildungsteilhabe dazu beitragen kann, gesellschaftliche Aufgaben zu lösen und den Zusammenhalt in den Kommunen zu stärken. Dabei wurden die Bildungschancen aller Bürgerinnen und Bürger in den Blick genommen – in Städten und auf dem Land, junge oder alte, Neuzugewanderte oder schon länger hier Lebende.
Zu Beginn der Veranstaltung sprach Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka über die Bedeutung des kommunalen Bildungsmanagements, das sich in den vergangenen Jahren in immer mehr Städten und Landkreisen Zug um Zug etablieren konnte. Sie betonte, dass Bildung nur vor Ort gelingen könne und kündigte die Verlängerung der „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“ mit bundesweiten Netz an Beratungsagenturen – eine davon auch in Nürnberg unter der Regie der Europäischen Metropolregion e.V. - um fünf weitere Jahre bis Ende 2022 an. Korrespondierend dazu legte das BMBF 2016 auch das Förderprogramm „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ auf, an dem die Stadt Nürnberg unter Federführung des Bildungsbüros nach aktuellem Stand bis 2018 teilnimmt.
Anhand der vier Schwerpunktthemen Strategie und Steuerung, Migration und Heimat, Stadt und Land sowie Staat und Zivilgesellschaft diskutierten die Teilnehmenden aktuelle Herausforderungen und erprobte Lösungsansätze der Kommunen. Neben wissenschaftlicher und fachlicher Reflexion war reichlich Gelegenheit zu kommunaler Vernetzung und kollegialem Austausch.

Newsletter "Bildung im Blick"

Dritter Bildungsbericht der Stadt Nürnberg

Dritter Bildungsbericht der Stadt Nürnberg - Titelbild-Ausschnitt

Übergang Schule - Beruf

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/bildungsbuero/aktuell_49151.html>