Kontakt

Die Bio-Brotboxaktion am 18. September 2019

Biobrotbox

Gefüllte BioBrotBox

Bio macht Schule

Die Bio-Brotboxaktion findet am 18. September 2019 statt. An diesem Tag werden wieder ca. 11 000 Biobrotboxen in der Metropolregion Nürnberg verteilt. Damit bekommen zum 14. Mal Erstklässer in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach, Ansbach, Neumarkt, Herzogenaurach, Altdorf, Veitsbronn und Feuchtwangen sowie den Landkreisen Neumarkt und Roth kostenlos eine Pausenbrotbox mit gesunden Bio-Lebensmitteln. Die Bio-Brotboxaktion ist eine offizielle Aktion der Metropolregion Nürnberg.

Die Packaktion findet bereits einen Tag vorher, am 17. September in bewährter Zusammenarbeit mit dem Gwächshaus in Nürnberg statt.

Ein besonderes Angebot für die Grundschulen, neu: Lieferung ab 6.00 Uhr

Schulen, die in den Genuss der Bio-Brotboxaktion kommen möchten, müssen sich online anmelden. Den Anmeldelink bekommen Sie direkt per mail zugeschickt.

Die Lieferung der gefüllten Boxen erfolgt an Schulleitung, Sekretariat oder Hausmeister. Um eine frühe Lieferung bereits ab 06.00 Uhr zu ermöglichen, bieten wir in diesem Jahr die Möglichkeit, dass die Boxen an einem vorgegeben Ort auf dem Schulgelände abgestellt werden. Dazu ist es notwendig, eine Abstellerlaubnis an die Fa. TNT zu schicken.

Siehe Link Download Abstellerlaubnis

Ziele der Bio-Brotboxaktion sind:

  • Jedes Kind soll täglich frühstücken können
  • Das Frühstück soll gesund sein; Bio bietet dazu die beste Voraussetzung
  • Kinder sollen den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen

Mehr zum Thema

Sponsoren der Aktion

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/biomodellstadt/biobrotboxaktion.html>