Kontakt

Mehr Bio in Kindertagesstätten und Schulen

Eine gesunde Ernährung mit Bio-Lebensmitteln für Kinder und Jugendliche ist ein ganz besonderes Anliegen der BioMetropole. Deshalb führen wir regelmäßig Veranstaltungen durch, bei denen die Kinder und Jugendlichen Bioprodukte mit allen Sinnen genießen lernen. Eine besondere Herausforderung in Zeiten von Fast Food und geringer Ernährungskompetenz.

Beispiele

  • Vermittlung von zertifizierten Catering-Unternehmen mit Bio-Essen für die Mittagspause, Zwischenpausen und Schulfesten
  • Info-Veranstaltungen und Workshops für Lehrerinnen und Lehrer, Hausmeister und Eltern
  • Führungen und Vor-Ort-Besuche, „Sinnesschulen“ für Kinder
  • Bio-Brotboxaktion: seit 2005 bekommen alle Erstklässler kostenlos einen Pausenbox mit gesunden Bio-Lebensmitteln

Ziel ist es, die Ernährungskompetenz der Kinder und Jugendlichen zu steigern und in den Pausen für ein hochwertiges Essensangebot mit Bio-Lebensmitteln zu sorgen.

In 24 Schulen und 79 Kitas ist es bislang gelungen, ein Mittagessen mit Bio-Lebensmitteln anzubieten.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/biomodellstadt/schulen_kitas.html>