Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Leistungen für Bildung und Teilhabe in der Stadt Nürnberg

Das Bildungs- und Teilhabepaket können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Anspruch nehmen, die Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II, Sozialhilfe nach dem SGB XII (einschließlich Asylbewerber, deren Leistungen sich über § 2 Abs. 1 AsylbLG in Umfang und Höhe nach dem SGB XII bemessen), Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz und Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz bekommen. Bei Bezug von Wohngeld muss für das leistungsberechtigte Kind zusätzlich ein Anspruch auf Kindergeld bestehen.

Das Bildungs- und Teilhabepaket können Sie beim Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialamt. Bitte wenden Sie sich bei der Antragstellung an das Dienstleistungszentrum, zu dem Ihre Postleitzahl gehört:

Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialamt

Dienstleistungszentrum Bildung und Teilhabe

Frauentorgraben 17

90443 Nürnberg


Postleitzahlbezirke:90402, 90403, 90408, 90409, 90411, 90419, 90425, 90427, 90429, 90431, 90439, 90443, 90449, 90482, 90489, 90491

Telefon 0911 / 231 - 43 47

Telefax 0911 / 231 - 55 14

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8:30 bis 12:30 Uhr


Für Berufstätige ist eine individuelle Terminvereinbarung möglich.



Amt für Existenzsicherung und soziale Integration-Sozialamt, Dienstleistungszentrum Langwasser

Für die Postleitzahlenbezirke: 90441,90453,90455,90459,90461,90469,90471,90473,90475,90478,90480


Telefon 09 11 / 2 31- 43 47

Telefax 09 11 / 2 31- 55 14

<sha@stadt.nuernberg.de>

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8:30 bis 12:30 Uhr


Für Berufstätige ist eine individuelle Terminvereinbarung möglich.


Detaillierte Informationen über die Voraussetzungen & Antragsformulare

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/buergerinfo/bildungs_teilhabepaket.html>