Kontakt

Au-pair-Aufenthalt

Eine Au-pair-Beschäftigung ist die auf ein Jahr befristete Aufnahme eines jungen Ausländers oder einer jungen Ausländerin in einer Familie gegen bestimmte Gegenleistungen. Ziele des Aufenthalts sind die Verbesserung der Sprachkenntnisse und der Allgemeinbildung in Bezug auf das Gastland.

Ausländern unter 25 Jahren kann für eine Au-pair-Beschäftigung in Familien, in denen Deutsch als Muttersprache gesprochen wird, mit Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit eine Aufenthaltserlaubnis erteilt und bis zu einer Gesamtgeltungsdauer von längstens einem Jahr verlängert werden.

Voraussetzungen

  • Alter unter 25 Jahren
  • Tätigkeit in einer Familie, in der Deutsch als Muttersprache gesprochen wird
  • erforderliche Unterlagen (siehe Merkblätter)

Die Bundesagentur für Arbeit hat zwei Merkblätter herausgegeben:

Kontakt

Sie haben die Möglichkeit, unter Nutzung moderner Kommunikationsmittel mit uns in Kontakt zu treten. Das zur Verfügung gestellte Kontaktformular bietet Ihnen die Gewähr, dass Ihre Angaben und Fragen verschlüsselt an uns übermittelt werden.

Für die Beantwortung Ihres Anliegens bitten wir aber Folgendes zu beachten!

Aus rechtlichen Gründen können wir

  • Anfragen zu Dritten grundsätzlich nicht beantworten (Datenschutz)
  • Anfragen grundsätzlich nicht per E-Mail sondern nur auf dem Postweg beantworten (Datensicherheit)
  • keine abstrakten Rechtsauskünfte erteilen (Rechtsdienstleistungsgesetz)
Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Öffnungszeiten:

Terminabsage online:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/einwohneramt/au_pair.html>