Kontakt

Informationen zu HIV/AIDS

Was ist AIDS?

AIDS steht für „Acquired Immuno Deficiency Syndrom“, was mit „erworbene Immunschwäche“ übersetzt werden kann. AIDS ist das Endstadium der chronischen Virusinfektion mit dem HI-Virus (HIV).

Was ist HIV?

HIV steht für die englische Bezeichnung „Human Immuno Deficiency Virus“, zu deutsch: „Menschlicher Immundefekt-Virus“. Bis jetzt unterscheidet man zwei Virusfamilien, HIV 1 und HIV 2, denen noch mehrere Subtypen untergeordnet sind. HIV kann sich, wie andere Viren auch, nur in lebenden Zellen (Wirtszellen) vermehren. Das Virus baut sein eigenes Erbgut in das seiner Wirtszellen ein, wodurch diese neue Viren produzieren können. Das besondere an dem HI-Virus ist, dass es vor allem wichtige Zellen des menschlichen Immunsystems befällt (CD4-Zellen, T-Helferzellen). Es kommt schließlich zu einer Abnahme dieser Zellen und dadurch zu einer Schwächung des Immunsystems.

Anzeige

  • Bild: gib AIDS keine Chance<http://www.gib-aids-keine-chance.de/index.php>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/gesundheitsamt/aids_infos.html>