Kontakt

Heilhilfsberufe

Rückentraining mit dem Band

Seit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 26.08.2009 steht fest, dass Physiotherapeuten eine auf ihr Tätigkeitsgebiet beschränkte, sektorale Heilpraktikererlaubnis beantragen können. Mit der Erlaubnis ist es dem Physiotherapeuten möglich den Patienten ohne vorherige ärztliche Verordnung oder Delegierung zu empfangen und zu behandeln. Er hat also den Erst-Zugang zum Patienten. Voraussetzung ist jedoch in der Regel, dass zuvor eine eingeschränkte Heilpraktikerüberprüfung erfolgreich abgelegt wurde. Vorstehende Ausführungen gelten auch für den Heilhilfsberuf der Podologin/ des Podologen.

Stadt Nürnberg
Gesundheitsamt

Burgstraße 4

II. Stock, Zimmer 214

90403 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231 - 2295

Telefax: 0911 / 231 - 14840


Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und nach Vereinbarung


Ansprechpartner/innen:
Herr Seider, Frau Hable


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/gesundheitsamt/heilpraktiker_physio.html>