Kontakt

Kulturhauptstadt: Unsere Zustimmung zur Finanzierung

Am 24. Juli hat der Stadtrat mit einer breiten Mehrheit das Finanzierungsprogramm der Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas zugestimmt.

Auch wir haben uns dafür ausgesprochen.

Die Mittel für das geplante Budget von 85 Millionen Euro setzen sich zusammen aus 10 Millionen vom Bund, 30 Millionen Euro vom Freistaat, jeweils 7,5 Millionen von Stiftungen und Sponsoren sowie von der Region und 30 Millionen von der Stadt Nürnberg. Diese 30 Millionen sehen wir als Investition in eine langfristige Stadtentwicklung.

Auch wenn die konkreten Programmpunkte erst Ende September mit Abgabe des Bewerbungsbuches veröffentlicht werden, stehen die drei Hauptthemen, die sich aus einem übergreifenden Diskussionsprozess herauskristallisiert haben und die "DNA von Nürnberg umschreiben", für eine zukunftsweisende, nachhaltige Entwicklung. Konkret handelt es sich bei diesen Hauptthemen dabei um: embracing humanity – Menschlichkeit als Maß, exploring reality – Welt als Aufgabe, evolving community – Miteinander als Ziel.

Mehr Informationen zu den einzelnen Themen finden Sie in der verlinkten Datei zum Sachverhalt N2025. Hier finden Sie auch alle Informationen zur Finanzierungsstruktur und zum weiteren Bewerbungsprozess.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/gruene/aktuell_61286.html>