Kontakt

Sport

Folgend finden Sie einschlägige Vorlagen der Kommission für Integration. Vorlagen der Sportkommission können über das städtische Ratsinformationssystem eingesehen werden.

Skater vor dem Germanischen Nationalmuseum

Skater vor dem Germanischen Nationalmuseum

Kinderinsel Bewegung: Tennis

Basketball an den Pegnitzwiesen


Bericht zur interkulturellen Öffnung - Teilbericht Geschäftsbereich Schule und Sport

16.03.2017, Kommission für Integration, Bericht
Der Bericht zur interkulturellen Öffnung als Bilanz der 2004 vom Stadtrat beschlossenen Integrations-Leitlinien erscheint in Teilberichten zu einzelnen Handlungsfeldern. Der Geschäftsbereich Schule und Sport stellt hiermit die Teilberichte seiner pädagogischen Ämter, dem IPSN und dem Sportservice vor, die sich insbesondere auf die Jahre 2012 bis 2015 beziehen. Der Teilbericht nimmt auch Bezug auf den Antrag der Stadtratsfraktion der SPD vom 22. Mai 2015 "Bilanz zu den Integrations-Leitlinien".


Vorlagen der Kommission für Integration


Eichenkreuz Nürnberg - Sportarbeit der Evangelischen Jugend

19.03.2009, Kommission für Integration, Bericht
Eichenkreuz Nürnberg (EK) umfasst derzeit 60 Sportgruppen mit ca. 1.500 Mitgliedern aus der evangelischen Jugendarbeit und ihren Jugendverbänden CVJM, EC, CJB, EJSA, VCP, aus Kirchengemeinden, Einrichtungen der Jugendhilfe und der Diakonie. Ein großer Schwerpunkt liegt auf Sportangeboten in Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Eichenkreuz-Motto: Freude( am Sport, am Miteinander, am Spiel, an der Begegnung), Respekt (beim Umgang im eigenen Team und mit den Spielpartnern), Engagement (für Menschenrechte, Frieden, Integration; gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus).


Integratives Sportangebot für Frauen - "Frauen in Bewegung"

18.12.2008, Kommission für Integration, Bericht
Der SportService will mit dem seit Juni 2008 umgesetzten Sport- und Bewegungs-Projekt „Frauen in Bewegung“ den Zugang von Frauen, speziell Migrantinnen, zu den Angeboten der Nürnberger Sportvereine erleichtern. Das Projekt ist auf Nachhaltigkeit angelegt und wird unter Mitwirkung von Sportvereinen, Migranten-Selbstorganisationen und mit Stadtteil-Bezug durchgeführt. Der Bericht zum aktuellen Sachstand des Projektes wird hiermit vorgelegt.


Integration durch Sport

17.04.2008, Kommission für Integration, Bericht
Nachdem im Dezember 2007 der Bericht „Integration durch Sport - eine Bestandsaufnahme“ in der Integrationskommission vorgestellt wurde, wird nun der zweite Teil des Kapitels „Integration durch Sport“ des Integrationsprogramms vorgelegt. In diesem Teil werden die Ergebnisse der durchgeführten Vereinsbefragung dargestellt.

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/integration/sport.html>