Kontakt

Ausstellung „Focal Point“ im Internationalen Haus

Bis 30. Juni 2017 ist im Foyer des Internationalen Hauses (Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs-Platz 2, Nürnberg) eine Ausstellung mit Werken von Stefan Doru Moscu aus Brasov (ehem. Kronstadt) zu besichtigen.

Unter dem Motto „Focal Point“ wurden Malereien des Künstlers Stefan Doru Moscu zusammengestellt. Die Ausstellung hat Dr. Cristina Simion, Inhaberin der „Tiny Griffon Gallery“ in Nürnberg, kuratiert und wird durch den Nürnberger Verein ROMANIMA e.V. sowie das Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg unterstützt.

Zu sehen ist die Ausstellung im Internationalen Haus Nürnberg bis einschließlich 30. Juni 2017 jeweils Mo. bis Fr. 8 – 18 Uhr (außer an Feiertagen), der Eintritt ist frei. Danach werden die Werke in Braşov (Rumänien) präsentiert.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/international/aktuell_51552.html>