Kontakt

Internationales Fest der Partnerstädte: "Nürnberg trifft Afrika" - verschoben -

Im August 2020 sollte zum 15. Mal das internationale Fest der Partnerstädte "grenzenlos" im Nürnberger Tucherschloss stattfinden - wegen Corona-Pandemie wird dieses Fest nun verschoben und erst im Jahr 2021 veranstaltet.
Unter dem Motto "Nürnberg trifft Afrika" ist das Fest im kommenden Jahr nicht nur einzelnen Kommunen, sondern einem Kontinent gewidmet.

Sie sind schon jetzt eingeladen, beim "grenzenlos"-Fest 2021 einen Eindruck von den vielfältigen Facetten Afrikas unter historischen, politischen, ökologischen und kulturellen Aspekten zu gewinnen sowie mitreißende Musik und Kulinarik kennenzulernen.

Das Fest wird wie immer vom Museum Tucherschloss und dem Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg organisiert, das Programm dieses Festes wird in Kooperation mit afrikanischen Communities in Nürnberg gestaltet.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/international/aktuell_63512.html>