Kontakt

Unsere Partner

Städte und Gemeinden

Die Verwertung von Klärschlamm ist nicht das Thema einer einzigen Stadt. Die Städtepartner Erlangen, Fürth, Nürnberg und Schwabach haben die Dringlichkeit einer nachhaltigen Strategie zur Verwertung ihres Klärschlamms erkannt und beschlossen 2009 in der Arbeitsgemeinschaft Gewässerschutz Obere Regnitz die Pläne zur Entwicklung einer nachhaltigen Strategie zur Verwertung ihres Klärschlamms.
Die Städte stehen in engem Kontakt zueinander. Das Angebot zur Beteiligung soll bei Erfolg der Pilotanlage allen Städten und Gemeinden aus der Region als Weg in eine zukunftssichere metallurgische Klärschlammverwertung offen stehen.


Das Projekt KRN-Mephrec

Die KSVN-GmbH übernimmt die Koordination für das Projekt "KRN-Mephrec". Dieses Projekt hat die Bereitstellung einer neuartigen Technologie für die Klärschlammverwertung in der Region Nürnberg zum Ziel.

Das Projekt KRN-Mephrec wird auf einer gesonderten Plattform vorgestellt:


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/klaerschlammverwertung/partner.html>