Kontakt

Viele spannende Aktionen auf die Beine gestellt trotz Corona

Wir wissen noch nicht, wann unsere Türen wieder vollständig für alle Gruppen und Kurse aufgehen können, aber wir haben in den letzten Monaten weiterhin auf Hochtouren gearbeitet und viele tolle neue Sachen für Euch entwickelt, von denen Ihr einige auch bei einem Spaziergang ums Loni erleben könnt, natürlich immer mit dem gewissen Abstand! ;-)

Hier findet Ihr eine Auswahl unserer neuen Aktionen.

Quasselstunde im Loni Kindertreff für Kids von 6 bis 12 Jahren

Jeden Dienstag und Donnerstag erreicht ihr uns von 16 bis 17 Uhr per Viedeokonferenz. Lust dabei zu sein? Dann ruft uns vorher unter 09 11 / 2 31-115 40 an. Lisa und Jakob

Loni's Abenteuerpfad

Auf die Plätze, fertig los: Hüpfe von Baumstamm zu Baumstamm und finde Dich im Buchstabensalat zurecht. Wem das zu aufregend ist, der kann das bewährte Himmel und Hölle Spiel hüpfen und sein Gleichgewicht stärken. Kleine Entspannungsübung nach all dem Gehüpfe und Gerenne gefällig? Wie wäre es mit einem Labyrinth zum Chillen und zur Ruhe kommen?
Das ist eine Abwechslung zum normalen Spazierengehen: Folgt einfach unserem neuen Loni Abenteuerpfad, der vom Loni-Gingko-Baum Richtung Loni verläuft. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Loni’s ZusammenHaltZaun - „Wir halten zusammen!“ – der Kontaktzaun am Loni

Hier können Ideen, Gedanken, Nachrichten, Hilfsgüter angebracht werden. „Ich biete“, „Ich brauche“, etwas Lustiges oder Schönes, was möchte ich den Nachbarn*innen mitteilen, Hilfsgüter für Menschen in Not...
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Hierfür einfach die Dinge, Zettel, etc. in die vorhandenen Tüten am Zaun befestigen. Gestaltet unsere neue Loni-Plattform mit und macht anderen eine Freude!

Kinder haben ein Recht auf Spiele

Zum Weltspieltag am 28. Mai gab es im Loni nicht nur eine Erweiterung des Abenteuerpfads, sondern auch eine Erweiterung des Loni ZusammenHaltZauns für Kinder.
Kinder können sich hier ein Tic,Tac,To-Spiel und ein Damespiel mitnehmen. Für das Damespiel braucht Ihr noch Steine zum Spielen und schon könnt Ihr zu Hause loslegen.

Das diesjährige Motto des Weltspieltag lautet übrigens: "Raus in die Natur!" Das Deutsche Kinderhilfswerk und Bündnis "Recht auf Spiele" fordern dieses Jahr mehr Raum für naturnahe Spielflächen und Naturerfahrungsräume in der Stadt und auf dem Land! www.recht-auf-spiel.de

Handmade Loni-Gesichtsmasken

Im Loni hat es die letzten Wochen durch das ganze Haus gerattert. Unsere Nähmaschinen haben nicht stillgestanden und unsere BFDlerinnen haben für die Gemeinschaftsunterkunft am Tiergartenhotel Mund-Nasen-Masken aus gespendeten Stoffen genäht, was das Zeug hält! Und wir nähen weiter…

Steindrachendame CorLoni und Baby warten darauf zu wachsen!

Keine Lust mehr nur zu Hause zu sitzen? Steine und Stifte her und lasst Eurer Kreativät freien Lauf! Was haltet Ihr davon bei eurem nächsten Spaziergang unsere Steindrachendame „CorLoni“ samt Baby mitzugestalten? Am unteren Eingang des Lonis warten unsere Drachen darauf von Euch vergrößert zu werden. Bemalt einen Stein zu Hause und legt ihn an unser Kunstwerk an, auf dass unsere Drachen wachsen mögen!
Die Künstlerin Margot Brünig hat für uns die Köpfe der Drachen gestaltet! Hierfür ein riesen Dankeschön!

Hinterhofkonzerte

Kultur vor dem Fenster
BACK TO LIVE

Raus zu einem Konzert – das geht aktuell leider nicht so einfach. Dafür kommen die Konzerte zu Euch. Gemeinsam mit Partnern*innen im Stadtteil und dem Kulturreferat vermitteln wir Konzertauftritte in Hinterhöfen. Dabei könnt Ihr ganz entspannt vom Balkon oder dem Fenster aus kulinarische Leckerbissen direkt vor Eurem Fenster genießen.

So fanden an den zurückliegenden Wochenenden bereits drei Konzerte mit dem Format des Projektbüros des Kulturreferats „BACK TO LIVE“ in der Kernwohnanlage der wbg mit den Künstlern Johannes Reichert und Holger Stamm statt.
Am Fronleichnamstag wurden die Bewohner*innen im Tafelhain sowie der Pro Seniore Residenz mit einem Akkordeon-Konzert von Oksana Martyniuk überrascht. Und auch für die Anwohner*innen der Kaeppelstraße gab es ein wundervolles Konzert der Akkordeonistin. Alle drei Konzerte hat der Kulturladen Loni-Übler-Haus mit dem Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg mit dem Projekt "BACK TO LIVE" auf die Beine gestellt.

Die Mögeldorfer Premiere von „Kultur vor dem Fenster“ ermöglichte SIGENA Mögeldorf mit zwei Konzerten: Bettina Ostermeier und Katharina Böll spielten in anderen Hinterhöfen der wbg.
Und Geraldino beglückte die Anwohner*innen des Marthaprojektes mit einem Konzert für Groß und Klein.
Die Konzerte von "Kultur vor dem Fenster" wurden vom Kulturladen Loni-Übler-Haus begleitet.

Wer weiß, vielleicht ertönt auch schon bald in Eurer Nachbarschaft das eine oder andere kleine Konzert, eine Aufführung… Lasst Euch überraschen und genießt vielleicht ein paar besondere Minuten von Eurem Fenster oder Balkon aus!

Mehr Infos über die Projekte findet Ihr hier unter den beiden Links:

Zu Gast bei Loni zum ersten Mal digital

Und wenn Ihr jetzt noch Zeit und Kraft habt, schaut Euch unseren neuen Film an! Wir haben unsere erste abendfüllende Talk-Show in Filmformat produziert, die seit dem 15. Mai auf dem Youtube-Kanal von STREAM FORWARD zu sehen ist. „Zu Gast bei Loni“ – das heißt normalerweise Talk, Musik und Kunst mit Heijo Schlein im Kulturladen Loni-Übler-Haus. Aufgrund der aktuellen Situation geht dies natürlich nicht.

Heijo Schlein hat wieder viele spannende Gespräche mit interessanten Menschen aus unterschiedlichsten Gesellschaftsbereichen geführt und Musik und andere „Kultur Tapas“ durften natürlich nicht fehlen. Das Ganze wurde aufgezeichnet und unsere Zuschauer*innen müssen nun nicht auf die Talk-Reihe verzichten, sondern können diese nun ganz entspannt in ihren eigenen vier Wänden erleben.

Wir hoffen Ihr habt Spaß an und mit unseren bunten Corona-Spezial-Aktionen und viel Freude beim Ausprobieren und Mitmachen.

Noch als letzte kleine Info: Unseren „normalen“ Betrieb können wir leider noch nicht komplett wiederaufnehmen. Einige Gruppen und Kurse, die wir vorab persönlich informiert haben, dürfen sich ab dem 16. Juni wieder im Loni treffen. Für alle anderen: Sobald es Neuigkeiten gibt, informieren wir Euch natürlich über unsere Homepage oder über Facebook, bzw. wir kontaktieren Euch persönlich.

Bei Fragen: Wir sind unter der Telefonnummer 09 11 / 2 31-1 15 40, oder per Mail zu erreichen.

Wir freuen uns auf Euch! Bleibt gesund und bis hoffentlich bald

Euer Loni-Team

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/aktuell_65990.html>