Kontakt

Übersicht der Künstler

Pinselparade

Im KinderKunstRaum arbeiten Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Sparten, mit vielfältigen Materialien und Techniken.
Mehr über sie gibt es in den kurzen Steckbriefen zu erfahren.

Inge Gutbrod

Kunstsparte/bereich/gewerk: Bildende Kunst

Lieblingstätigkeit: Arbeiten mit Wachs und Licht

Workshops im KKR bisher: "Wachs-Landschaften" und "Wandleuchten"

Warum arbeite ich im KKR?
Tolles Team, tolle Räume und klasse Atmosphäre - gute Projekte.
Es macht mir Spaß mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.


Barbara Engelhard

Berufsbezeichnung: Künstlerin

Kunstsparte/bereich/gewerk: Installation, Performance, Kunst und öffentlicher Raum

Lieblingstätigkeit:urbane Kunst und TapeArt

Workshops im KKR bisher: TapeArt, Schablonenkunst, Kartondruck, Linoldruck, Stencil-Grafitti, Wandleuchten, Mobile Buchwerkstatt und Ü-Klassenprojekt

Warum arbeite ich im KKR?
Kunst kleinen und großen Leuten näher zu bringen und die Zusammenarbeit mit einm extrem tollen Team.

Webseite: www.barbarashop.de


Josefin Heitz

Josefin Heitz

Berufsbezeichnung: Kunst und Grafik Design Studentin

Meine Lieblingstätigkeit: zeichnen und draußen in der Natur sein, bei Feuer und jedem Wetter.

Workshops im KKR bisher: Miniaturwelten, Comic-zeichnen, Miniaturwesen, Trickfilm, Gruselkabinett

Warum arbeite ich im KKR? Weil ich Freude daran habe mit Kindern zusammen künstlerisch tätig zu sein, Ideen umzusetzen und aus den Blickwinkeln der Kinder die Dinge zu betrachten.


Ina Ritter

Ina Ritter

Berufsbezeichnung: Kunststudentin

Workshops im KKR bisher: Kunstlabor KLOPS (u.A. Trickfilm, Zeichnen), Mobile Buchwerkstatt, KinderKunstNacht und Schülerbaustelle 2017

Warum arbeite ich im KKR? Ich arbeite im KinderKunstRaum, weil ich große Freude daran habe, die Kinder dabei zu unterstützen, sich die gestalterische Freiheiten zu nehmen, die ihnen Spaß machen und die sie für richtig halten. Ich bin immer wieder überrascht, zu welchen Ergebnissen ihre Unvoreingenommenheit und ihr Spaß an der Sache führt und freue mich auf Mehr.


Ursula Rössner

Ursula Rössner

Berufsbezeichnung: Bildende Künstlerin, Kunst- und Museumspädagogin, freiberuflich

Kunstsparte/bereich/gewerk: Zeichnung und Malerei, Collage, Wandmalerei, Mosaik, Plastik, Objektkunst, Installation, Projektentwicklung und Kunst im (öffentlichen) Raum

Lieblingstätigkeit: Altmeisterliche Malerei und Experimentieren mit neuen Techniken und Werkstoffen Workshops im KKR bisher: Schattentheater, Wächter aus Stein und Schmucksteine (Yton), Styrodur-Figuren, Architektur-Werkstatt, Malen und Zahlen (Proportion), Malen und Musik, Maskenbau, Fraktale..

Warum arbeite ich im KKR? Der KinderKunstRaum ist im Wort-Sinne ein Freiraum, der den teilnehmenden Kindern die Möglichkeit zum spielerisch Gestalten und Anregungen zur Entfaltung ihrer Kreativität bietet. Die Atmosphäre ist entspannt und zwangloser als im Schul-Unterrricht und so macht das Arbeiten den Kindern und Künstlern gleichermaßen Freude. Dass dabei auch immer bunte, phantasievolle und oft auch überraschende Ergebnisse entstehen, gibt den Kindern Selbstbewusstsein. (Sie sind stolz auf ihre Werke,) Und ist auch für mich als künstlerischer Projektleiter eine Quelle der Inspiration.


Stephan Schwarzmann

Informationen auf der Website:


Teresa Wiechova

Teresa Wiechova

Berufsbezeichnung: Künstlerin/Grafikerin/Illustratorin

Kunstsparte/bereich/gewerk:

Druckgrafik (Techniken: Holzschnitt, Linolschnitt, digitale Grafik),

Entwerfen von Logos, Flyern, Programmen, Plakaten für verschiedene Auftraggeber

Zeichnen von Illustrationen für verschieden Zeitschriften wie z.B. famos, Strassenkreuzer

Zeichenunterricht - Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an die FOS/MOS Gestaltung

Lieblingstätigkeit: uralte Häuser renovieren, Gartengestaltung, Waldspaziergänge

Workshops im KKR bisher: Roboterbau, Flugobjektebau, Schülerbaustellen, Druckwerkstatt und demnächst GANZ NEU DER ZEICHENKURS!!

Warum arbeite ich im KKR? Weil ich den Wolfgang mag :-) und weil es Spaß macht, mit Kindern und Jugendlichen Dinge zu machen, zu denen ich als Kind selber nie die Möglichkeit hatte...


Kora Wowy

Kora Wowy

Berufsbezeichnung: Künstlerin

Bereich: bildende Kunst

Meine Lieblingstätigkeit: drauf los künstlern und werkeln, um mich dann von den Ergebnissen überraschen und inspirieren zu lassen.

Workshops im KKR bisher: Workshops im Kunstlabor KLOPS, Europareise- typisch Niederländisch - "Häuser auf Rädern",
Mobile Buchwerkstatt

Warum arbeite ich im KKR: Der KinderKunstRaum bietet Kindern tolle Möglichkeiten sich kreativ und künstlerisch zu erleben und auszuprobieren. In den Räumlichkeiten haben wir unzählige Materialien und wunderbar Platz um uns in buntes Chaos zu "stürzen" und am Ende mit faszinierenden, phantasiereichen Kunstwerken wieder aufzutauchen... mit freudigem Grinsen und leuchtenden Augen.
Das macht Lust auf mehr!

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/kuenstler_innen_kinderkunstraum.html>