Kontakt

Elf Kulturläden stellen sich vor

Das Amt für Kultur und Freizeit verfügt über elf Kulturläden. Sie sind in vielen Stadtteilen Nürnbergs zu Hause und jeder ist so individuell wie sein Standort. Vom Schlösschen in Almoshof bis zum modernen Passivhaus "südpunkt" im Süden finden Sie ein breites Angebot an Kultur und Freizeitveranstaltungen, Gruppen, Kursen, Konzerten, Vorträgen und vielem mehr, egal ob zum Zuschauen oder Selbermachen.

Gemeinschaftshaus Langwasser

Gemeinschaftshaus Langwasser

Die Einrichtung bietet vielfältigen Veranstaltungs- und Freizeitangeboten für alle Altersgruppen an. Es ist nicht nur das Kulturzentrum des Stadtteils, sondern seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich auch dem sozialen und kulturellen Zusammenleben verpflichtet und bieten ihren Gästen ein Programm.


KUF im Südpunkt

KUF im Südpunkt

KUF im südpunkt ist Veranstalter und Partner, Bühne und Präsentationsfläche, Netzwerk und Ermöglichungsspielraum, Lern- und Spielort. Wir bieten Konzerte, Poetry Slam, Theater, Lesungen, Ausstellungen, Vorträge, Deutsch- und Integrationskurse, interkulturelle Projekte, Aktion für Menschenrechte und noch vieles mehr.


Kulturbüro Muggenhof

Kulturbüro Muggenhof

Das Kulturbüro Muggenhof steht für Ermöglichung von Begegnungen zwischen Stadtteilbewohnern, Künstlern, Vereinen, Interessierten und Institutionen
Ansprech- und Kooperationspartner für interessierte Bürger und Institutionen


Kulturladen Gartenstadt

Kulturladen Gartenstadt

Der Kulturladen Gartenstadt präsentiert sich als kommunikativer Treffpunkt. Bei uns können Sie nicht nur sozio- kulturelle Leckerbissen, vom Kindertheater über bissiges Kabarett, echt fränkische Abende, kleine, feine Konzerte und Ausstellungen genießen, sondern auch unsere beliebte Konzertreihe.


Kulturladen Loni-Übler-Haus

Loni-Übler-Haus

Wunderschön in die Natur eingebettet liegt der Kulturladen Loni-Übler-Haus. Mit seinen Veranstaltungsreihen wie Frauenkabarett und Folk Club, hat sich das Loni, wie es liebevoll von seinen Besuchern genannt wird, auch weit über den Stadtteil und das Stadtgebiet einen Namen gemacht.


Kulturladen Röthenbach

Kulturladen Röthenbach

Der Kulturladen Röthenbach im Südwesten Nürnbergs existiert seit 1985 im liebevoll restaurierten ehemaligen Schulhaus (erbaut 1877) und dem angrenzenden "Neubau" von 1907. Angeboten wird ein breit gefächertes Spektrum von Ausstellungen, Musik- und Kleinkunstabenden sowie Informations- und Bildungsveranstaltungen. Das umfangreiche Gruppen- und Kursangebot zu den Themen Bewegung und Gesundheit, Kreatives Arbeiten, Sprachen und EDV wird laufend ergänzt.


Kulturladen Schloss Almoshof

Kulturladen Schloss Almoshof

Die Einrichtung Schloss Almoshof lädt die Bevölkerung der Stadtteile Knoblauchsland und Thon zu Kultur- und Freizeitaktivitäten ein. Er ist Anlaufstelle für Kultur, Kunst und Soziales und bietet sowohl für den Stadtteil als auch für die Gesamtstadt ein breites Programmspektrum.


Kulturladen Zeltnerschloss

Kulturladen Zeltnerschloss

Der in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts erbaute Herrensitz Gleißhammer, auch „Zeltnerschloß" genannt, liegt malerisch auf einer von einem Weiher umgebenen Insel.


Kulturladen Ziegelstein

Kulturladen Ziegelstein

Programmschwerpunkte für die jährlich über 12.000 Besucherinnen und Besucher sind Literaturangebote (z.B. Literaturgenuss, Literatur am Nachmittag, Literatur Café, Märchennachmittage), Vorträge und Workshops zu Kunst, Ökologie und Gesundheit, Diavorträge und Ausstellungen.


Villa Leon

Kulturzentrum Villa Leon

Das Kulturzentrum Villa Leon wurde 2001 als Stadtteilzentrum mit integrierter Bibliothek mit über 10 000 Medien und Fahrbibliothek mit Schwerpunkt Kinder und Familien eröffnet. Neben der Stadtteilorientierung ist der Kulturladen auch eine Plattform für städtische und überregionale Kulturereignisse.


Vischers Kulturladen

Vischers Kulturladen

Auch wenn Kinder die Hauptadressaten der Angebote des Kulturladens sind, so bietet Vischers Kulturladen doch auch Erwachsenen viele Möglichkeiten: Im Kursbereich sind die Angebote vorwiegend in den Bereichen Kunst/Kreativität und Gesundheit angesiedelt.

Das KUF kennenlernen

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/kulturlaeden_besuchen.html>