Kontakt

Die Naturdetektive gehen der Wiese auf den Grund

Der Wiese auf den Grund gehen

Hallo Naturdetektive,

Barfuß durch die Wiese! Ausgestattet mit Becherlupen und Pinzetten oder einfach deinem Handy in der Hand erforschen wir das Leben auf der Wiese.

Wiese?! Das grüne Zeug im Park?!
Ja! Wiese ist was Tolles! Lasst sie uns erkunden!

Hier gibt es die heutigen Aufgaben und Challenges zum Thema Wiese.

Bei Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.
Du erreichst mich von 13 bis 17 Uhr über
das Loni-Kindertreffhandy unter 0177 - 20 19 388 oder per Mail über das Kontaktformular.

Ich freue mich auf dich!
Sylvia Kohlbacher

Aufgabe 1

Erfühle die Wiese. Ziehe deine Schuhe aus und laufe barfuß über die Wiese.
Wie fühlt sich das an?

Challenge 2

Schnappe dir deine Becherlupe.
Wenn du keine Becherlupe hast, dann kannst du auch dein Handy nehmen und den Zoom deiner Kamera nutzen.

Welche Tiere findest du auf der Wiese?
Mache ein Foto und schicke mir das Foto. Weißt du welches Tier das ist?

Aufgabe 3

Was ist das kleinste Insekt dieser Welt? Kannst du in der Wiese welche entdecken?

Aufgabe 4

Welches Tier lebt unter der Erde?

Male ein Bild davon.

Wenn du noch mehr über die Wiese erfahren willst, dann schau dir das kurze YouTube-Video an.

Aufgabe 5

Suche dir eine Blume und fülle den Steckbrief, den es hier als PDF zum Download gibt aus. Weißt du wie sie heißt?

Wenn du mehr über deine Pflanze wissen möchtest, dann hilft dir hier die Internetseite der Pflanzen Vielfalt. Hier gibt es eine Pflanzenbestimmungshilfe. Schau mal rein:-)

Aufgabe 6

Welche Blumen wachsen noch auf deiner Wiese? Mache ein Foto von vier verschiedenen Blumen. Mit der verlinkten Website dder Pflanzenbestimmungshilfe findest du heraus wie sie heißen.

Challenge 7

Der Löwenzahn kann viele tolle Sachen.
Hast du schon mal mit Löwenzahnstängeln experimentiert?
Nicht?
Dann los!

Wir brauchen Stiele von einem Löwenzahn und einen Eimer mit Wasser!
Achtung, deine Finger können braun werden vom Löwenzahnsaft, bitte nicht in den Mund nehmen.

Zupfe vorsichtig die Blütenköpfe vom Löwenzahn ab.

Mit dem Fingernagel kannst du nun den Stängel des Löwenzahns von beiden Enden aus einritzen. Jetzt lege deinen Stängel ins Wasser. Nach wenigen Augenblicken kringeln sich die eingeritzten Stiele des Löwenzahns wie Schweine-Ringelschwänzchen.

Aufgabe 8

Naturschatzsuche

Lade dir das PDF herunter und suche deine Naturschätze. Kreuze an, welche du gefunden hast. Wie lange hast du dafür gebraucht? Stoppe die Zeit!

Aufgabe 9

Lege dich in die Wiese und schau in den Himmel.
Welche Wolkenwesen siehst du und was erzählen sie dir?

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/loniwiese.html>