Kontakt

Wir.Sind.Langwasser

Worum's geht

Jeder Stadtteil wird geprägt von den Menschen die dort leben, zur Schule gehen oder Arbeiten. Sie sind diejenigen, die das Viertel ausmachen aber die meiste Zeit nicht sichtbar sind. Die Idee von Wir.Sind.Langwasserist es, diesen Menschen ein Gesicht zu geben. Dazu sammeln die Künstler*innen Barbara Engelhard und Stephan Schwarzmann eure Portraits und Stimmungsfarben und gestalten daraus ein großformatiges Kunstwerk für eine Hochhauswand in der Oppelner Straße.

Mitmachen geht ganz einfach

Was wir von dir brauchen ist ein Portraitfoto vor einem neutralen Hintergrund, am Besten im Hochformat und in hoher Auflösung. Außerdem kannst du dir eine Farbe aussuchen, die zu deiner Stimmung passt und in die wir das Bild einfärben.

Über untenstehenden Link könnt ihr bis zum 6.12.2020 euer Bild hochladen und euer Einverständnis geben, dass wir das Bild auch nutzen dürfen. Die Fotos werden nur im Zusammenhang mit Wir.Sind.Langwasser im Rahmen des Projets #LNGWSSR verwendet.
Wir freuen uns, dass du dabei sein willst!

Besonderer Dank

Unser besondere Dank geht an die Wohnungsbaugesellschaft mbH IDEAL, die uns eine Hochhauswand in der Oppelner Straße zur Verfügung stellen, damit das künstlerische Endergebnis von vielen Menschen in Langwasser sichtbar wird.

Förderer Utopolis

Das Projekt wird gefördert über das Modellprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie Soziale Stadt „Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und der Beauftragten für Kultur und Medien.

Manuela Bernecker

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=63832>
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/wirsindlangwasser.html>