Kontakt

Informationen zum neuen Personalausweis

Was ist die eID-Funktion in neuem Personalausweis und elektronischem Aufenthaltstitel?

Die eID-Funktion wird auch elektronische Identität oder Online-Ausweisfunktion genannt und ermöglicht, sich im Internet sicher und eindeutig mit dem Personalausweis auszuweisen. Auch die Stadt Nürnberg muss sich durch ein Berechtigungszertifikat für diesen Dienst ausweisen.

Wichtig ist: Die eID-Funktion ist sicherer als bisher gängige Registrierungs- und Login-Verfahren.

Noch wichtiger ist: Lassen Sie beim Abholen Ihres neuen Personalausweises (nPa) bzw. elektronischen Aufenthaltstitels (eAT) die eID-Funktion nicht abschalten!

Zurück zum Seitenanfang

Wie funktioniert das Ausweisen mit der eID-Funktion?

nPa und eAT stellen bei der Nutzung von Dienstleistungen über das Internet notwendige Daten bereit, wie zum Beispiel Name, Anschrift und Geburtsdatum. Diese Daten werden häufig für die Erstregistrierung oder zum Ausfüllen von Formularen und Anträgen benötigt.

Nun können diese Informationen mit der Online-Ausweisfunktion schnell und fehlerfrei übertragen werden. Das mühselige Ausfüllen von Formularen oder der Weg zum Amt entfällt.

Auch die Stadt Nürnberg als Anbieterin von Dienstleistungen weist sich bei Ihnen über ein Berechtigungszertifikat aus. Dieses wird Ihnen angezeigt und enthält Informationen darüber, welche Daten angefragt werden. Sie als Nutzer/in der Dienstleistung entscheiden, ob Sie Ihre Daten übermitteln möchten, und wenn ja, welche. Die Übertragung der Daten erfolgt erst nach Eingabe Ihrer PIN. Ohne Ihre Zustimmung werden keine Daten aus nPa oder eAT ausgelesen.

Zurück zum Seitenanfang

Was wird benötigt, um die neuen Funktionen nutzen zu können?

Damit Sie unsere Angebote mit eID-Funktion nutzen können, benötigen Sie ein geeignetes, frei erhältliches Ausweislesegerät (kostenpflichtig) und die entsprechende kostenlose Software des Bundesministeriums des Inneren (AusweisApp2).

Die AusweisApp2 stellt die sichere Verbindung zwischen dem verwendeten Kartenlesegerät, dem Personalausweis / Aufenthaltstitel und dem Diensteanbieter (der Stadt Nürnberg) her. Zudem ermöglicht sie den verschlüsselten Datenaustausch zwischen Personalausweis und Diensteanbieter.

Das Lesegerät liest die jeweils ausgewählten Daten aus dem Chip und überträgt diese – nach Eingabe der 6-stelligen PIN durch den Ausweisinhaber – an den Diensteanbieter.

Unter der bundesweit einheitlichen und kostenfreien Telefonnummer 116 116 können Sie abfragen, ob Ihre Online-Ausweisfunktion (eID) aktiviert ist oder nicht. Darüber hinaus können Sie unter dieser Nummer die Sperrung Ihrer Online-Ausweisfunktion veranlassen. Dies gilt sowohl für den neuen Personalausweis als auch für den elektronischen Aufenthaltstitel.

Zurück zum Seitenanfang

Vorteile für Sie!

Mit der eID-Funktion von nPa und eAT können Sie nun sicher und ohne eigenhändige Unterschrift Ihre Anträge an die Stadtverwaltung stellen.

Denn auch die Stadt Nürnberg muss sich gegenüber den Nutzern ausweisen. Darüber hinaus hat die Stadt Nürnberg die eID-Funktion so in die vorhandene E-Government-Infrastruktur integriert, dass Sie sich nicht an neue Abläufe und Prozedere gewöhnen müssen.

Die von Ihnen freigegebenen Daten werden sicher, fehlerfrei und schnell in elektronische Anträge übernommen. Damit ist ein elektronisches Einreichen Ihrer Anträge möglich, Medienbrüche entfallen und Sie erhalten auch elektronisch Antwort von der Stadt Nürnberg.

Ihr Zugang

URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/mein_nuernberg/meinnuernberg_infoszumnpa.html>