Kontakt

Kulturstrategie für Nürnberg: Wir blicken über 2025 hinaus

Die Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 ist eingebettet in eine langfristige Kulturstrategie der Stadt Nürnberg. Viele Akteure aus Kultur, Politik und Gesellschaft haben sie gemeinsam erstellt.

Die Kulturstrategie soll helfen, die kulturelle Infrastruktur und ihr breites kulturelles Angebot zukunftsfest und nachhaltig weiterzuentwickeln. Sie soll Handlungsfelder formulieren, die weit über das Jahr 2025 hinausreichen.

Langfristige Entwicklung im Kulturbereich

Im Januar wurde der Abschlussbericht zur Kulturstrategie vorgelegt. Am 31. Januar 2018 hat der Stadtrat die Strategie verabschiedet. Sie ist ein wichtiger und vorgeschriebener Bestandteil der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025. Unsere Bewerbung auf diesen Titel wird schlüssig darlegen, wie das Kulturhauptstadtjahr dazu beiträgt, die langfristigen Ziele der Nürnberger Kulturlandschaft zu erreichen.

Die Kulturstrategie gilt auch dann und wird auch dann umgesetzt, wenn Nürnberg nicht Kulturhauptstadt Europas 2025 werden sollte.

Die Entwicklung und Umsetzung der Kulturstrategie der Stadt Nürnberg und die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025 sind zwei parallel laufende Prozesse, die miteinander in engem Austausch stehen.


Außerdem interessant:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/n2025/kulturstrategie.html>