Kontakt

Nürnbergs erstes Fahrradparkhaus offiziell eröffnet

Zusätzlich wurden Flächen für Lastenräder, Liegeräder und Fahrräder mit Anhänger eingeplant. Darüber hinaus stehen kostenlos Schließfächer für Fahrradutensilien wie Helme oder Taschen zur Verfügung. In diese wurden Stromanschlüsse zum Aufladen für Akkus von Pedelecs und E-Bikes integriert. Als zusätzliches Serviceangebot steht eine Aufpumpstation und Werkzeug für Kleinreparaturen bereit. Der Zugang erfolgt über ein vollautomatisches Schließsystem, um einen 24 Stunden-Betrieb zu gewährleisten. Eine Videoüberwachung sowie Sprechanlagen, über die rund um die Uhr Servicefachkräfte zur Verfügung stehen, sorgen für Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf. Die Kosten für das Abstellen eines Rades liegen bei 0,70 € am Tag, 7 € im Monat und 70 € im Jahr. Alle Tickets sind an den Kassenautomaten erhältlich.

Mehr zum Thema

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_steigt_auf/aktuell_68093.html>