Kontakt

7251 Schüleraktive Mathematik - im Mathematikunterricht der Sekundarstufe

Die aktive Auseinandersetzung der Schüler/innen mit dem Lernstoff während des Unterrichts erhöht dessen Effizienz, da sich die Inhalte durch die eigene Tätigkeit stärker verinnerlichen. In dieser Fortbildung lernen Sie Methoden zur Stofferarbeitung (Ich-Du-Wir-Prinzip, Expertenmodus) und zur -vertiefung (Leporello, Arbeitskarten, Karussel, Strukturpuzzle etc) kennen und erhalten die Gelegenheit, mithilfe selbst mitgebrachter Schulbücher Sequenzen für den eigenen Unterricht zu entwerfen. Da sich dies als sehr gewinnbringend erwiesen hat, empfehlen wir diese Veranstaltung gemeinsam mit einer Kollegin oder einem Kollegen zu besuchen.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/aktuell_52015.html>