Kontakt

8275 Steigerung der Motivation im Ph-Unterricht Teil 1 - Schnell einsetzbare Methoden für den kompetenzorientierten Unterricht

In der ganztägigen Veranstaltung erhalten Sie vielfältige Anregungen für einen schülernahen Physikunterricht unter Berücksichtigung des neuen LehrplanPLUS. Inhaltliche Schwerpunkte sind: neue schnell einsetzbare Unterrichtsmaterialien, Heimversuche, Freihandversuche, Schülerexperimente, physikalische Vorgänge im Alltag, Methoden zur Förderung der Sprachkompetenz, Umgang mit Fehlern, Material- und Erfahrungsaustausch. Die Teilnehmer/innen arbeiten auf Basis der vorgestellten Methoden eigene Unterrichtsmaterialien aus, die sie sofort in der nächsten Physikstunde einsetzen können.
Wesentliche Bestandteile der Veranstaltung sind neben der Aufgabenkultur und der Förderung des eigenverantwortlichen Lernens auch der Umgang mit Fehlern und das naturwissenschaftliche Arbeiten. Damit stehen Kompetenzen im Mittelpunkt und sollen gezielt gefördert werden, die über das Fachliche hinausreichen.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/aktuell_57253.html>