Kontakt

8064-01 Berufsintegrationsklassen - Umgang mit verschiedenen kulturellen Prägungen im Unterricht

In den letzten Jahren kamen viele Zugewanderte aus kollektivistisch geprägten Ländern nach Nürnberg. Dies stellt Lehrkräfte, insbesondere in den Berufsintegrationsklassen, nicht nur vor sprachliche Herausforderungen. Das Seminar gibt Ihnen informative Einblicke in kollektivistisch ausgerichtete Gesellschaften und versorgt Sie mit praktischen Unterrichtstipps. Hintergrundinformationen zu den unterschiedlichen Kulturkreisen der BIK-Schüler/innen können zu einer besseren Verständigung verhelfen und sich positiv auf den Unterricht auswirken. Eine aktive Beteiligung durch die Teilnehmer/innen ist erwünscht, indem Erfahrungen für alle fruchtbar gemacht werden. Ein breites Spektrum an Praxisbeispielen soll die Lehrkräfte in ihrem Unterrichtsalltag in den Berufsintegrationsklassen unterstützen.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/aktuell_57254.html>