Kontakt

Unterstützung und Begleitung der Familie

Familienunterstützung

Panorama starten Lederersteg-Spielplatz

Der Sozialpädagoge/ die Sozialpädagogin des ASD (Allgemeiner Sozialdienst des Jugendamtes) übernimmt die Analyse der individuellen Bedingungen der Familie.

Es werden Ansätze gesucht, die zur Verbesserung der Bedingungen des Aufwachsens und zu einer Integration in den Arbeitsmarkt führen können.

Der ASD vermittelt jugendamtsinterne ebenso wie externe Angebote an die Familie, die passgenau auf deren Situation abgestimmt sind.

Angebote sind zum Beispiel:

  • Erziehungsberatung
  • Elternbegleitung
  • Bildungs- und Lernunterstützung
  • Kinderbetreuung
  • konkrete Unterstützung im Alltag, zum Beispiel bei der Organisation von Abläufen im Tagesablauf, um die Beschäftigungsaufnahme und den Kindergarten- oder Schulbesuch sicherzustellen,
  • Schuldner- und psychosoziale Beratung
  • und vieles andere mehr.

Die Familie wird auch beim Aufbau eines sozialen Netzwerks unterstützt. („Hinein in den Sportverein“, Kennen lernen und Nutzung von Bildungs-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, insbesondere im Wohnviertel).

Die Sozialpädagogen/ Sozialpädagoginnen des Projekts bieten den Familien gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen zur Freizeitgestaltung an, z.B. Höhlenwanderung, Schatzsuche, Waldweihnacht, Führungen in Nürnberg, Tiergartenbesuch etc.


BR-Reportage "Damit Arbeitslosigkeit sich nicht vererbt"

Der BR hat eine schöne Reportage über die Betreung der Teilnehmer im Projekt erstellt, die einen guten Einblick in den Projektablauf gewährt.


Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/perspektiven/angebote_familienhilfe.html>