Kontakt

Beteiligungsverfahren

Sie sind gefragt!

Bürgerbeteiligung ist ein wichtiger Baustein des Stadterneuerungsprozesses, als Bindeglied zwischen der Verwaltung und der Bewohnerschaft dient das Quartiersmanagement mit Quartiersbüro vor Ort.


Modell Nonnengasse

Sie sind gefragt - Bürger_innen mischen mit!

Die Gestaltung des öffentlichen Raums geht alle etwas an - schließlich ist dieser auch für alle da! Die Stadt Nürnberg setzt daher bei vielen Projekten auf eine konsequente und frühzeitige Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Über die bisher im Rahmen der Stadterneuerung erfolgten Beteiligungsprozesse können Sie sich hier informieren. Einmischen und mitmischen sind ausdrücklich erwünscht!


Mein Stadtteil, Corona und ich

Im Rahmen der Corona-Beteiligungsaktion "Mein Stadtteil, Corona und ich" waren die Bewohnerinnen und Bewohner der Altstadt dazu aufgefordert ihre ganz persönlichen Eindrücke vom (Zusammen)Leben im Quartier zu schildern. Auf Grußkarten, die an alle Haushalte in den beiden Stadterneuerungsgebieten Nördliche Altstadt und Altstadt-Süd verteilt wurden, bot sich Platz, der Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Zusammenstellungen der schönsten Beiträge und besten Zitate können in den Schaufenstern des Quartiersbros Altstadt (Hans-Sachs-Gasse 1) betrachtet werden.


Online-Befragung des Quartiersmanagements Altstadt“

Das Quartiersmanagement Altstadt führte im Zuge der Beteiligungsaktion „Mein Stadtteil, Corona und ich“ im Juli und August 2020 eine Online-Befragung durch. Bei dieser konnten die Teilnehmenden ihre Einschätzung zum Leben in der Altstadt abgeben. 358 Personen beantworteten u.a. Fragen zu ihren Lieblingsorten, beurteilten ihr Wohnumfeld hinsichtlich Aspekten wie Sauberkeit, Fahrradfreundlichkeit, Lärmbelastung, Grünflächen, etc. und nannten ihre Wünsche, welche sie an die Arbeit des Quartiersmanagements Altstadt haben.

Die Ergebnisse der Befragung finden Sie im Newsletter 4/2020.


Digitale Bürgerinformation Obstmarkt“

Da aufgrund der Corona-Pandemie die für den Obstmarkt erarbeiteten Planungen nicht in einer öffentlichen Veranstaltung präsentiert werden konnten, wurde der aktuelle Entwurf in Form einer digitalen Bürgerinformation veröffentlicht. Im Oktober 2020 hatten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Wünsche und Anregungen hinsichtlich der Planungen zum Obstmarkt online mitzuteilen.


Machbarkeitsstudie Nägeleinsplatz

Machbarkeitsstudie Nägeleinsplatz

Im Rahmen der Erstellung der Machbarkeitsstudie Nägeleinsplatz konnten sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv am Prozess beteiligen. So konnten diese ihre Wünsche und Anregungen zur Neugestaltung des Nägeleinsplatzes in diversen Bürgerbeteiligungsveranstaltungen einbringen.


URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_altstadt/verfahren.html>