Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Partner und Akteure im Stadtteil

Durch den Austausch und die Vernetzung mit lokalen Vereinen, Initiativen und Einrichtungen ist das Quartiersmanagement in das Stadtteileben eingebunden. So können gemeinsam Themen diskutiert und Projekte abgestimmt angegangen werden.


Galg_web_Stadtteilkoordination

Stadtteilkoordination Galgenhof/Steinbühl

Auftrag der Stadtteilkoordination ist es, soziale Entwicklungsprozesse zu initiieren, zu steuern und zu gestalten. Wesentliche Aufgaben sind der Aufbau und die Erweiterung von lokalen Netzwerken, die Gestaltung und Intensivierung von Stadtteilkommunikation, die Vermittlung von bedarfsbezogenen Programmen und Maßnahmen sowie die Vernetzung von sozialen, kulturellen und schulischen Angeboten.


Stadtteilarbeitskreis (STARK)

Im Stadtteilarbeitskreis treffen sich alle interessierten Einrichtungen, Organisationen, Unterstützer und aktive Bürgerinnen. Er versteht sich als stadtteilübergreifendes Netzwerk, in dem sich vorwiegend Akteure aus den Einrichtungen und stadtteilrelevanten Organisationen und Initiativen in regelmäßigen Abständen zusammenfinden. Auf der Tagesordnung stehen ein Informationsaustausch über aktuelle Entwicklungen und die Diskussion stadtteilspezifischer Themen. Ziel ist es, durch Austausch und Kooperation dazu beizutragen, den Stadtteil noch lebenswerter zu entwickeln.


Galg_web_Logo_BV_Sued

Bürgerverein Nürnberg-Süd

Der Bürgerverein Nürnberg-Süd versteht sich als Vertreter der Interessen und Belange der Bevölkerung in seinem Vereinsgebiet. Der Verein bemüht sich insbesondere um die Verbesserung der Lebensbedingungen in der Nürnberger Südstadt und hierbei vor allem in den Bereichen Kultur, Schule, Sport, Verkehr, Städtebau, Umweltschutz und soziale Fürsorge.


Südstadt Aktiv - Interessengemeinschaft Nürnberger Südstadtfirmen

Südstadt AKTIV e. V. ist ein lokaler Gewerbeverein. In ihm haben sich spezialisierte Fachhändler, Handwerker, Gastronomie, Dienstleister und Nahversorger zusammengeschlossen, die in der Nürnberger Südstadt ihre Betriebe haben.


BLUEPINGU e.V. - Gemeinsam Franken verändern. ökologisch - fair - regional

BLUEPINGU e.V. ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein aus der Region Nürnberg / Fürth. Ziel ist es Nürnberg und seine Region Städte lebenswerter und grüner zu machen und die natürlichen Lebensgrundlagen auf dem Planeten zu erhalten. Die Projekte und Veranstaltungen sind für alle Bürger*innen offen und zeigen, dass ein nachhaltiger und ressourcenschonender Lebensstil nicht nur die Zukunft sichert, sondern auch Spaß macht.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_galgenhof_steinbuehl/netzwerk.html>