Kontakt

Wege in die digitale Welt für Ältere

Unser Digitalprojekt, das mit der großzügigen finanziellen Unterstützung durch die Fürst Gruppe in Nürnberg gestartet werden kann, soll Seniorinnen und Senioren neue Möglichkeiten eröffnen, am sozialen Leben teilzuhaben und ihren Alltag zu gestalten.

Erste Schritte mit Smartphone oder Tablet

Zielgruppe des Projekts sind zunächst ältere Menschen, die bislang offline sind und jetzt ihre ersten Schritte in die digitale Welt machen wollen. Ihnen gilt das Angebot „Erste Schritte mit Smartphone oder Tablet“.

Für Ältere, die über kein eigenes Smartphone oder Tablet verfügen, gibt es im Rahmen des Projekts das Angebot eines Leihgerätes. Dieses können sie kostenfrei für acht Wochen nutzen, um mit Begleitung eines Digitallotsen erste Einblicke in die digitale Welt zu gewinnen. Zu Hause besteht dann die Gelegenheit, das Gelernte in Ruhe einzuüben und zu wiederholen.

Digital-Sprechstunden und Digital-Cafés

Älteren, die nach ihrem Einstieg in die digitale Welt am Ball zu bleiben möchten, bieten Angebote wie Digital-Sprechstunden und Digital-Cafés eine Möglichkeit , sich zu digitalen Themen auszutauschen, Neues kennenzulernen und auszuprobieren. Weiterleitend können z.B. die Angebote aus dem Programm des Computerclubs CCN50+ genutzt werden.

Ehrenamtliche Digitallotsen

Tragende Säule dieser Angebote sind ehrenamtliche Digitallotsen, die sich bei der Vermittlung digitaler Kenntnisse an Ältere engagieren. Der Einsatz der Digitallotsen erfolgt nach Absprache in 1:1-Lern-Tandems, in Kleingruppen und in allen anderen möglichen Angebotsformen, die sich im jeweiligen Netzwerk mit Unterstützung der Digitallotsen entwickeln.

Die ersten Digitallotsen starten jetzt im Seniorentreff Bleiweiß. Nach und nach sollen die Angebote je nach Bedarf in weiteren Seniorennetzwerken und Stadtteilen umgesetzt werden. Wir freuen uns daher, wenn sich weitere Interessierte melden, die sich als Digitallotsen in diesem Projekt einbringen möchten.

Interesse an unserem Angebot? Sprechen Sie uns an!

Falls Sie sich für unsere Angebote „Erste Schritte mit Smartphone oder Tablet“, die Teilnahme an einem "Digitalcafé" oder unsere "Digitalsprechstunde" interessieren - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ebenso freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht, wenn Sie sich vorstellen können, ehrenamtlich als Digitallotsin oder Digitallotse aktiv zu werden!

Seniorenamt - Projekt "Wege in die Digitale Welt für Ältere"


Carolin Quaas

Telefon: 09 11 / 2 31-66 58


Anne-Katrin Töpfer

Telefon: 09 11 / 2 31-67 44

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/seniorenamt/aktuell_74715.html>