Kontakt

Herbstzeit ist Laubzeit

Herbstlaub vor blauem Himmel

Was macht SÖR?

Laub liegt auf Asphalt oder Platten und bildet damit Rutschgefahr oder es bedeckt Begrenzungen und Markierungen längs der Gehsteige und Umrandungen von Grünanlagen und schafft damit Sturzgefahr. Deshalb muss SÖR Geh- und Radwege sichern.

  • 500 t Laub werden im Jahr im Nürnberger Stadtgebiet von SÖR aufgesammelt, kompostiert oder entsorgt.
  • 2 x im Jahr entfernt SÖR das Laub von 1,25 Millionen Quadratmetern Fläche auf Baumscheiben, Rasen- und Gehölzflächen entlang der Straßen.
  • SÖR entfernt das Laub auf 4,22 Millionen Quadratmetern Grünflächen.
  • Laub aus den Grünanlagen wird kompostiert. Laub längs der Straßen ist mit Müll vermischt und mit Giftstoffen belastet. Deshalb muss es in die Müllverbrennungsanlage.
  • Laubsauger sind für SÖR tabu, da sie durch den starken Sog Käfer, Spinnen oder Würmer sowie größere Tiere wie junge Igel einsaugen können.
  • Kleine Laubhaufen lassen SÖR-Mitarbeiter auf den Pflanz- und Gehölzflächen liegen, denn sie bilden einen Frost- und Austrocknungsschutz und dienen als kostenloser Dünger. Darüber hinaus schenken sie Igeln ein warmes Winterquartier.

Was müssen Sie tun?

  • Außerhalb des sogenannten Zwangsreinigungsgebiets, also überall dort, wo nicht SÖR gegen Gebühr reinigt, stehen Grundstückseigentümer selbst in der Pflicht.
  • Sie müssen das Laub auf dem Gehweg vor Ihrem Grundstück zusammenkehren und entsorgen.
  • Dabei wird nicht zwischen privaten und öffentlichen Bäumen unterschieden, das Verursacherprinzip gilt dabei nicht.

Zu welchen Zeiten dürfen Laubsauger oder Laubbläser eingesetzt werden?

Nach den Bestimmungen der Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung (32. BImSchV) dürfen Laubbläser und Laubsauger in Wohngebieten nur werktags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr eingesetzt werden.
SÖR hat die Verkehrssicherungspflicht der Stadt Nürnberg. Deshalb gelten für unsere Fahrzeuge die Einschränkungen nicht. Unser Einsatz gilt der Gefahrenabwehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/aktuell_53190.html>