Kontakt

Hummelsteiner Weg: Umbau zur Fahrradstraße geht weiter

Umbau zur Fahrradstraße

Der Hummelsteiner Weg wird auf gesamter Länge als Fahrradstraße ausgewiesen. Um die baulichen Voraussetzungen dafür zu schaffen, muss die vorhandene Fahrbahndecke abgefräst und eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht werden. Bevor der eigentliche Fahrbahndeckenbau startet, werden Rinnen und Bordsteine soweit erforderlich gerichtet und überarbeitet. Diese vorbereitenden Arbeiten erfolgten von Mittwoch, den 20. November, bis Freitag, den 6. Dezember 2019.

Die Arbeiten können trotz kalter Witterung weitergehen und sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Lediglich die Rotmarkierungen der Kreuzungsbereiche zur Anne-Frank-Straße, zur Kopernikusstraße und zur Breitscheidstraße erfolgen im Frühjahr 2020.

Bauphase 1

25. bis 29. November 2019:

Zwischen Galgenhofstraße und Hummelsteiner Weg Nr. 30 sowie zwischen Hartmutstraße und Gudrunstraße.

Bauphase 2

2. bis 6. Dezember 2019:

Zwischen Hummelsteiner Weg Nr. 30 und Breitscheidstraße sowie zwischen Nr. 67/78 und Hartmutstraße.

Bauphase 3

9. bis 13. Dezember 2019:

Zwischen Breitscheidstraße und Wölckernstraße sowie zwischen Humboldtstraße und Hummelsteiner Weg Nr. 67/78.

Fahrradstraße Hummelsteiner Weg - Nord

Die drei Bauphasen des nördlichen Bauabschnitts

Sperrungen während der Bauzeit

Die Verkehrsführungen sowie die Sperrungen werden für jeden betroffenen Abschnitt angepasst und entsprechend beschildert. Die jeweils betroffenen Abschnitte sind dann für Kraftfahrzeuge nicht mehr erreichbar. Wir bitten Sie, ihre Fahrzeuge außerhalb des jeweiligen Bauabschnittes abzustellen.

Fahrradstraße Hummelsteiner Weg - Süd

Die drei Bauphasen des südlichen Bauabschnitts

Baustellenbeschilderung

Wir sind bemüht, die Bauzeit möglichst kurz zu halten, um die damit verbundenen Unannehmlichkeiten für Sie zu minimieren. Wir bitten Sie um Verständnis, dass sich die geplanten Bauzeiten durch eine winterliche Witterung möglicherweise um ein paar Tage verschieben können. Bitte beachten Sie die Baustellenbeschilderungen und halten Sie die abgesperrten Flächen von Fahrzeugen frei.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/aktuell_62841.html>