Kontakt

Fahrbahnsanierung in der Fallrohrstraße

SÖR erneuert von Montag, 14. September, bis Freitag, 23. Oktober 2020, in Mögeldorf die Fahrbahn der Fallrohrstraße zwischen der Einmündung Beim Grönacker und der Kreuzung Eckenstraße. Dieser Abschnitt ist im gesamten Zeitraum für den Kfz-Verkehr vollgesperrt. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Baustelle auf den Gehwegen passieren, ebenso Radfahrerinnen und Radfahrer (bitte absteigen).

Anlieger südlich der Baustelle, von Beim Grönacker bis zur Herrnscheidstraße, können entweder aus Richtung Passauer Straße über Beim Grönacker oder aus Richtung Siedlerstraße über die Eckenstraße zufahren. Anlieger nördlich der Baustelle, von der nördlichen Goldweiherstraße bis zur Kritzstraße, können nur aus Richtung Siedlerstraße über die Eckenstraße zufahren.

Fahrbahnsanierung in der Fallrohrstraße

Die Sanierung ist notwendig, da der Straßenbelag verschlissen ist und die Fahrbahn einen mangelhaften Straßenaufbau aufweist. Die Arbeiten umfassen das Abfräsen des Asphalts, die Erneuerung des mangelhaften Straßenaufbaus, das Setzen von zwei zusätzlichen Sinkkästen, das Anpassen von Schiebern und Schächten sowie das Einbringen der neuen Asphaltschichten.

Mehr zum Thema

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/aktuell_67596.html>