Kontakt

Tätige Unterstützung durch die Siemens Kehrd wärd-Aktion

Siemens AG Digital Industries in der Gleiwitzer Straße

Vorbildliches ehrenamtliches Engagement: Die Kehrd wärd Aktion der Siemens AG Digital Industries

Die Stadt Nürnberg dankt

Dank des tatkräftigen ehrenamtlichen Einsatzes von rund zwanzig Nachwuchsführungskräften und Manager des Siemens-Standorts Nürnberg-Moorenbrunn Anfang September erstrahlt die Gleiweitzer Straße und ihre waldähnlichen Gebiete dahinter in neuem Glanz.

Die Idee zu dieser Aktion kam auch durch die veränderten Rahmenbedingungen während der COVID-19 Pandemie.

Matthias Jahn vom Siemens-Projektteam unterstreicht: „Wir wollten schon zu Beginn des Jahres ein soziales Projekt starten. Die Auswahl wurde aber durch die aufkommende Corona Pandemie extrem eingeschränkt und verzögert. Mit unserer Aufräumaktion wollten wir der Umwelt und unseren Mitmenschen etwas Gutes tun und dabei die Hygiene- und Abstandsregeln einhalten.“

Die Aktiven der Kehrd wärd-Aktionen werden von Sör vorsorglich mit Handschuhen, Zangen, Warnwesten sowie Müllsäcken ausgestattet. Sör sorgt auch für den Abtransport und Entsorgung des eingesammelten Mülls.

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum bedankt sich bei der Siemens AG Digital Industries ausdrücklich für dieses Engagement pro Natur!

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/aktuell_67754.html>