Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Einspurige Verkehrsführung in der Fürther Straße

Der Projektentwickler GERCH wird das ehemalige Quelle-Versandzentrum an der Fürther Straße in ein modernes, gemischt genutztes Quartier umgestalten: „The Q“. Im Zuge dieser Baumaßnahmen wird unter anderem der an das Grundstück The Q grenzende Teil der Fürther Straße umgestaltet. Neben einem Fahrradschnellweg und einem neuen U-Bahn-Zugang werden in diesem Bereich Tiefgaragenrampen für eine öffentlich zugängliche Tiefgarage erstellt, welche umfangreiche Spartenverlegungen im Bereich der Fürther Straße erforderlich machen.

Einspurige Verkehrsführung | 01.07.2022 - 03.07.2023

Deshalb ist die südliche Fahrbahn der Fürther Straße – Fahrtrichtung Innenstadt – zwischen der Leiblstraße und der Augsburger Straße für ein Jahr von Freitag, 1. Juli 2022, bis Montag, 3. Juli 2023, gesperrt.

Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird ab der Kreuzung Fürther Straße / Adolf-Braun-Straße / Sigmundstraße auf die nördliche Fahrbahn der Fürther Straße umgeleitet. Für jede Fahrtrichtung steht hier eine Fahrspur zur Verfügung. Sowohl der Verkehr in Richtung Innenstadt als auch der Verkehr in Richtung Fürth kann damit durchgängig den gesperrten Abschnitt passieren.

Einzelhandel bleibt erreichbar

Der Einzelhandel und alle anderen Einrichtungen entlang der Fürther Straße zwischen Sigmundstraße und The Q bleiben aus Richtung Fürth kommend erreichbar. Die Zufahrt erfolgt wie gewohnt über die Fürther Straße, die Abfahrt ist über Leiblstraße, Wandererstraße und Adam-Klein-Straße möglich.

Kreuzung Fürther Straße / Adolf-Braun-Straße / Sigmundstraße

Die Kreuzung Fürther Straße / Adolf-Braun-Straße / Sigmundstraße ist nur eingeschränkt nutzbar, da dort der Verkehr auf die nördliche Fahrbahn der Fürther Straße umgelegt wird: Die Zufahrt in die Sigmundstraße ist nur aus Richtung Fürth möglich. Verkehrsteilnehmende aus Richtung Innenstadt fahren die Fürther Straße weiter bis kurz vor der Einmündung Muggenhofer Straße und nutzen den dortigen U-Turn. Aus der Adolf-Braun-Straße kommend, biegen Autofahrer und Autofahrerinnen zunächst nach rechts in die Muggenhofer Straße ab, anschließend nach links in die Fürther Straße. In der Fürther Straße erfolgt dann die Einordnung in Richtung Innenstadt einerseits und Sigmundstraße / Einzelhandel andererseits.

Sigmundstraße

Aus der Sigmundstraße heraus kann nicht nach rechts in die Fürther Straße in Richtung Innenstadt gefahren werden, hier ist nur die Anfahrt des Einzelhandels bis zum gesperrten Abschnitt möglich. Nach links – Fahrtrichtung Fürth – kann in die Fürther Straße eingefahren werden. Die Einfahrt in die Adolf-Braun-Straße dagegen ist gesperrt, der Verkehr wird über die Fürther Straße und die Muggenhofer Straße geleitet. Verkehrsteilnehmende, die aus der Sigmundstraße kommend in Richtung Innenstadt fahren möchten, werden gebeten, zunächst in die Fürther Straße in Fahrtrichtung Fürth einzubiegen, den U-Turn vor der Muggenhofer Straße zu nutzen und sich dann auf der Fürther Straße – Fahrtrichtung Innenstadt – einzuordnen.

Einmündung Fürther Straße / Fuchsstraße

Die Einmündung Fürther Straße / Fuchsstraße ist noch bis Montag, 3. Oktober 2022, aufgrund einer Fahrbahnsanierung gesperrt. Anschließend ist die Fuchsstraße wieder freigegeben und wie gewohnt befahrbar.

Raabstraße / Regerstraße

Die Ein- und Ausfahrten Raabstraße und Regerstraße sind durchgehend wie gewohnt – aus und in Fahrtrichtung Fürth – befahrbar.

Schumannstraße / Augsburger Straße

Die Ausfahrt aus der Schumannstraße ist während der gesamten Bauzeit gesperrt, da hier der Verkehr wieder zurück auf die regulären Fahrspuren geleitet wird. Die Ausfahrt aus der Augsburger Straße ist dagegen unverändert möglich.

Fuß- und Radverkehr

Der Fuß- und Radverkehr auf der Südseite der Fürther Straße wird in Richtung Innenstadt ab der Leiblstraße über Leiblstraße, Wandererstraße und Quellepark / Adam-Klein-Straße umgeleitet, in der Gegenrichtung ab der Adam-Klein-Straße entsprechend umgekehrt. Die U-Bahn-Station Muggenhofer Straße bleibt durchgehend zugänglich.


Es handelt sich um eine Straßenbaumaßnahme der GERCHGROUP AG. Weitere Informationen sind zu finden unter:


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/fuertherstrasse_theq.html>