Kontakt

Erneuerung der Fahrbahndecke in der Wackenroderstraße

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum erneuert vom 12. bis zum 30. Juli 2021 die verschlissene Fahrbahndecke in der Wackenroderstraße zwischen der Kreuzung Kneippstraße und der Wendekehre.

Verlängerung der Vollsperrung bis voraussichtlich KW 32

Bei den Bauarbeiten wurde nicht verdichtbarer Untergrund vorgefunden, weshalb ein Austausch dieser Schichten notwendig ist. Im Voraus war dies nicht abzusehen. SÖR plant, die Baustelle spätestens in der KW 32 zu beenden.

1. Bauabschnitt: 12. bis 25. Juli | Vorarbeiten

Es werden punktuell Arbeiten an den Bordsteinen, Entwässerungsrinnen, Straßensinkkästen sowie im Gehwegbereich durchgeführt. In den jeweiligen Bereichen besteht Halteverbot. Die Zufahrt in das Baufeld ist nur für Anlieger möglich. Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer (schiebenderweise) können die Baustelle passieren.

Wackenroderstraße Bauabschnitt1 Anlieger frei

2. Bauabschnitt: 26. bis KW 32 | Vollsperrung

In dieser Zeit ist auch für Anlieger keine Zufahrt möglich. Zuerst wird die alte Fahrbahndecke abgefräst, anschließend werden die Fahrbahnschichten neu aufgebaut und mit der Asphaltdeckschicht abgeschlossen. Während der Vollsperrung werden sowohl die Kneippstraße als auch die Wackenroderstraße aus westlicher Richtung zur Sackgasse ohne Wendemöglichkeit.

Plan Verlaengerung Wackenroderstrasse

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/wackenroderstrasse.html>