Kontakt

Unterstützung für soziale Anliegen: Die neuen "Menükarten" sind online

Portraitfoto von Reiner Prölß

"Viele Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen engagieren sich in Nürnberg finanziell und ideell für soziale Projekte. Sie übernehmen – oft in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg – gemeinsame Verantwortung für eine solidarische Stadtgesellschaft." - Reiner Prölß, Referent für Jugend, Familie und Soziales.

Insgesamt 57 soziale Projekte stehen dieses Jahr zur Auswahl. In der Übersicht können Sie sich ein erstes Bild machen, die so genannten "Menükarten" liefern dann detaillierte Informationen zu jedem Projekt. Inklusive Ansprechpartner-/innen.

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Besuchen Sie uns auf Facebook:

  • Nürnberg Engagiert<https://www.facebook.com/NuernbergEngagiert/>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/sozialreferat/aktuell_57086.html>