Kontakt

Benutzung des Stadtarchivs unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln möglich - ab sofort 2G

Das Stadtarchiv Nürnberg ist unter Beachtung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln für den Publikumsverkehr geöffnet. Aktuell - seit 24. November 2021 - gilt für die Archivalieneinsicht im Lesesaal die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene).

Im Lesesaal stehen maximal 5 Arbeitsplätze zur Verfügung. Eine Benutzung ist nur nach vorheriger telefonsicher oder schriftlicher Anmeldung über die unten stehenden Kontaktdaten möglich (maximale Besuchszeit 4 Stunden). Bitte kommen Sie nur, wenn Sie eine Terminbestätigung von uns erhalten haben. Die Benutzung ist lediglich an Einzelarbeitsplätzen möglich. Bei Gruppenarbeiten kann nur eine Person der Gruppe im Lesesaal arbeiten.

Hinweis

Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske, Bleistift sowie ein 1-Euro-Stück oder Einkaufschip für die Garderobe mit!

Zur Vorbereitung Ihres Archivbesuchs raten wir, vorab bereits online die Recherchemöglichkeiten zu nutzen und Direktbestellungen aufzugeben (maximal 10 Archivalien, mindestens 1 Arbeitstag zwischen Bestellung und Buchungszeit).

Schriftliche und Telefonische Anfragen werden von uns wie gewohnt bearbeitet.

Hinweis

Für den Besuch der Ausstellung im Großen Foyer der Norishalle ist zusätzlich die Vorlage eines gültigen Testnachweises (2G plus) erforderlich.


Stadtarchiv Nürnberg

Marientorgraben 8

90402 Nürnberg


Lesesaal

Telefon: 09 11 / 2 31-27 75

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=90322>

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 8.30-15.30 Uhr, Dienstag zusätzlich bis 18.00 Uhr
Freitag 8.30-16 Uhr
Dienstag und Freitag nach 12.30 Uhr nur eingeschränkte Beratung


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtarchiv/aktuell_64935.html>