Kontakt

WortWeltKinder: Seid dabei! Kinderbuchautor Fabian Lenk liest online (ca. 40 Minuten)

WortWeltKinder

Im Moment ist alles ein bisschen anders als gewohnt. Die Stadtbibliothek kann wegen der Corona-Pandemie leider keine Lesungen und Veranstaltungen vor Ort anbieten. Auch die Lesung des erfolgreichen Kinderbuchautors Fabian Lenk, die für Mittwoch, 13. Mai in der Stadtbibliothek Nürnberg geplant war, konnte nicht in der üblichen Form stattfinden.

Aber anstatt sie abzusagen, stellen wir sie hier für alle Kinder online. Fabian Lenk liest rund 40 Minuten aus seinem neuen Kinderbuch „Die Euro-Kicker: Jagd auf die Ticketfälscher“. Die Autorenlesung findet im Rahmen der Lesereihe „WortWeltKinder“ statt und eignet sich für Kinder ab 8 Jahren.

Worum geht es bei der Lesung?

München ist im EM-Fieber und die Freunde Paco, Alex, Raya und Nelli sind mittendrin: Als "Euro-Kicker" nehmen sie nicht nur am Jugendfußballcamp teil – Paco und Nelli dürfen sogar mit den Stars zum Viertelfinalspiel einlaufen, während Alex und Raya ihnen von der Tribüne aus zujubeln werden. Doch dann der große Schock: Alex' Ticket zu dem Spitzenspiel ist gefaked! Die Freunde beschließen, den skrupellosen Fälschern eine Falle zu stellen, und haben bald eine heiße Spur. Doch werden sie es schaffen, die Ganoven noch vor dem Anpfiff hochzunehmen?
Auch ohne diesjährige Europameisterschaft dürfte die Geschichte der Euro-Kicker großen Gefallen bei allen jungen Fußball-Fans finden oder gar dank der Spannung rund um ein Fußballspiel einen kleinen Ersatz darstellen.

Über den Autor Fabian Lenk

Lenk, geboren 1963 in Salzgitter, war lange als Reporter tätig, u.a. auch für die Nürnberger Abendzeitung, und veröffentlichte 2001 sein erstes Kinderbuch. Mittlerweile sind bereits über 200 äußerst erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher von ihm erschienen, die in 16 Sprachen übersetzt wurden und sich rund 4 Millionen Mal verkauften. Bekannt ist Lenk vor allem für Kinder- und Jugendkrimis, wie die Reihen „Die Zeitdetektive“ und „Tatort Geschichte“, in denen er spannende Krimihandlungen mit historischen und geografischen Sachinformationen verknüpft. Seine Vorliebe für die Sportart Fußball kommt in seiner neuesten Reihe „Die Euro-Kicker“ rund um die Freunde Paco, Alex, Raya und Nelli zum Ausdruck.

Lesereihe „WortWeltKinder“ bringt auch 2020 spannende Lesungen

Die Lesereihe „WortWeltKinder“ ist eine Kooperation mit der Sparkasse Nürnberg, die nun schon im siebten Jahr stattfindet. Hier lassen namhafte Kinderbuchautorinnen und -autoren ihre Buchwelten und Helden lebendig werden. Ob witzige, spannende oder außergewöhnliche Geschichten: Die Reihe ermöglicht es Kindern neue, fremde Welten kennenzulernen und – unter regulären Bedingungen – die Autorinnen und Autoren vor Ort in der Kinderbibliothek in der Stadtbibliothek Zentrum persönlich zu erleben. Die weiteren Lesungen wären am Freitag, 26. Juni mit Alice Pantermüller und dem Buch „Mein Lotta-Leben – Wer den Wal hat“, am Freitag, 24. September mit Dagmar Chidolue und dem Kinderbuch „Millie und das Überraschungsbaby“ und am Freitag, 20. November mit Dr. Manfred Baur, der aus dem „Was ist Was“-Buch „Klima“ liest. Ob die Lesungen vor Ort in der Stadtbibliothek stattfinden können, erfahren Sie rechtzeitig hier auf unserer Website.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtbibliothek/aktuell_65764.html>