Kontakt

Das Internationale Figurentheaterfestival in Nürnberg

Bunt und bildgewaltig: Alle zwei Jahre verwandelt das Internationale Figurentheaterfestival, oder kurz „Figu“, die Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach in ein Eldorado für Theaterfreunde. Seit 1979 bereichert es die regionale Theaterlandschaft und fordert regelmäßig die Sehgewohnheiten des Publikums heraus. Denn das Festival ist bekannt für junges, innovatives und experimentierfreudiges Theater, das Genregrenzen aufhebt.

Dabei geht es nicht nur um Puppentheater im klassischen Sinn. Im Mittelpunkt steht die Figur, die ein Mensch, eine Puppe, ein Objekt oder auch nur ein Ton sein kann. Die Künstler kommen aus allen Teilen der Welt und bringen Einflüsse aus unterschiedlichen Bereichen wie Zirkus, Neue Medien, zeitgenössischer Tanz oder Performance-Kunst mit.

Das nächste Internationale Figurentheaterfestival

Der nächste Termin zum Vormerken: Das 21. Internationale Figurentheaterfestival wird vom 24. Mai bis zum 2. Juni 2019 stattfinden.


Rückblick: Das war das Internationale Figurentheaterfestival 2017

Vom 19. bis 28. Mai 2017 feierte das Internationale Figurentheaterfestival seinen 20. Geburtstag. Über 70 Kompagnien und Künstler aus aller Welt reisten nach Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach, um in über 100 Vorstellungen außergewöhnliches Theater zu zeigen. Die Veranstaltungsorte waren regelmäßig ausverkauft, über 20.000 Besucher besuchten die Vorstellungen.

Zu den Highlights zählten unter anderen der Australier Neville Tranter, die Künstlergruppe Akhe aus St. Petersburg, die französische Compagnie 111, das spanische Kulunka Teatro, Liquid Loft aus Österreich oder erstmals Rimini Protokoll, die den öffentlichen Raum zur Spielbühne machen.

Auch die regionale Figurentheater-Szene war zahlreich vertreten: Die Lokal-Matadore aus Nürnberg wie Thalias Kompagnons oder das Theater Salz+Pfeffer waren ebenso zu sehen wie das Theater Kuckucksheim aus dem fränkischen Heppstädt.


Mehr zum Thema

Schon was vor?

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/figurentheaterfestival.html>