Kontakt

Start in den Frühling: Freizeit Messe Nürnberg 2018

Taucher auf der Freizeit Messe Nürnberg

Termin 2018

Die Freizeitmesse findet in diesem Jahr vom 28. Februar bis zum 4. März statt.

Rückblick 2017

Rechtzeitig vor dem Frühlingsbeginn markierte die Freizeit Messe Nürnberg den Auftakt der Outdoor- und Garten-Saison: 2017 ging die Messe bereits in ihr 51. Jahr. Vom 15. bis 19. März 2017 kamen in den Hallen der NürnbergMesse rund 1.000 Aussteller aus zwölf Ländern zusammen, um Ihnen schon mal ordentlich Lust auf die Reise- und Freiluftsaison zu machen. Die beliebte Whisk(e)y-Messe "The Village" war 2017 ebenfalls wieder mit dabei. Geöffnet hatte die Messe täglich von 9.30 bis 18 Uhr.

Themenwelten 2017 zu Urlaub, Reise und Freizeit

Ob nah, ob fern: Thema Urlaub und Erholung

Hier fanden Sie alles zum Thema Urlaub und Erholung. Verschiedene Anbieter informierten über Freizeit- und Urlaubsziele im In- und Ausland und auch die Metropolregion präsentierte ihre Freizeitschätze.

Klettern, Wandern, Tauchen: Thema Outdoor

In der Outdoor-Halle drehte sich alles um beliebte Freizeitaktivitäten wie Laufen, Klettern, Wandern, Radfahren, Wassersport und Tauchen. Hier bekamen sie nicht nur Informationen und Expertentipps, sondern konnten auch aktiv Sport- und Fitness-Angebote testen. Vorträge und Präsentationen ergänzten das Programm.

Alles für die mobile Freizeit

Für Freunde der eigenen, mobilen "vier Wände" fand sich in den Messehallen 7 und 7A auf rund 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ein wahres Eldorado: Dort konnten Sie sich über neue und alte Modelle von in- und ausländischen Herstellern und Marken informieren.


Themenwelten zu Wohnen und Garten

Alles für den Garten

Rechtzeitig zum Start in die neue Gartensaison stimmte Sie die Themenwelt Garten auf das Frühjahr und den Sommer ein. Hobbygärtner, Blumen- und Pflanzenliebhaber erwarteten in der Halle 12A aufwändig gestaltete Mustergärten, Anregungen für das eigene Grün und alles andere, was man für den perfekten Garten braucht.

Besonderes rund um das eigene Grün

Der perfekte Garten hat natürlich auch Ansprüche an Mobiliar und Accessoires. In der Halle 10 konnten Sie sich in der Grünen Boutique über hochwertigen Garten-Zubehör informieren. Eine Sonderschau beschäftigte sich außerdem mit allem rund ums Grillen und auf der Genussmeile fanden Sie alle gastronomischen Trend des kommenden Sommers.

Passende Einrichtung für Innen und Außen

Wohnen und einrichten, innen wie außen: Das stand bei der Themenwelt "Mein Haus" auf dem Programm. In Halle 11 gab es alle Informationen zu Produkten und Neuheiten für Hausbauer und -besitzer. Die Kleineren konnten unter Anleitung in der Kinder-Erlebnisgärtnerei Pflanzen eintopfen und an vielen Aktionen teilnehmen.


Besondere Events auf der Freizeit Messe

Alles für den Whisk(e)y-Liebhaber

Zu den Ausstellern bei "The Village" gehörten Importeure und Brennereien, die eine Auswahl von rund 1.200 Single Malts aus 14 Ländern anboten. Neben bekannten Marken gab es außerdem Live-Bands, kulinarische Spezialitäten, Tasting-Seminare und eine Zigarren-Lounge.

Barbecue und Foodtrucks

Sobald die Temperaturen steigen, beginnt in Deutschland die Grillsaison. Doch welche Geräte sind am besten geeignet? Setzt man beim Grillen lieber auf Elektrizität, Gas oder Holzkohle? Diese Fragen beantwortete Ihnen die Themenwelt rund ums Barbecue in Halle 10, inklusive Grillshows und Praxistipps. Vor der Halle 9 standen außerdem elf Foodtrucks bereit.

Das Leben im Alter aktiv gestalten

Zum zweite Mal fand 2017 die "inviva - Mitten im Leben" parallel zur Freizeit Messe statt. Mit Angeboten zu Gesundheit, Selbstbestimmung und Zeitgestaltung im Alter richtete sich die Messe an die reifere Generation. Außerdem stellten sich bei der Freiwilligenbörse verschieden Verbände, Vereine und Institutionen aus Nürnberg vor.


Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/freizeitmesse.html>