Kontakt

Silvester in der Stadt: das Silvestival

Jahr für Jahr stellt sich die gleiche Frage: Was tun an Silvester? Alle zwei Jahre fällt die Antwort in Nürnberg dabei besonders einfach: Auf zum Silvestival! Das Kulturfestival mit Musik von Klassik bis Clubsounds, mit Clownerie und Cirque Nouveau lockt seit 2010 zu über zehn Spielorten in der Altstadt. Von der Dachterrasse des Johannes-Scharrer-Gymnasiums über die Eingangshalle des Germanischen Nationalmuseums bis hin zum Saal des Künstlerhauses reicht die Palette der Locations, die Sie an Silvester als Orte der Kultur entdecken können.


Silvestival 2017: Programm und mehr

Vergessen Sie Fondue und Raclette: Am 31. Dezember 2017 gibt es nämlich endlich wieder ein Silvestival! Die mittlerweise fünfte Auflage punktet auch diesmal wieder mit einem abwechslungsreichen Programm: 28 Bands, Ensembles, Compagnien, Artisten und DJs sind bei dem Festival am Start. Mit dabei sind unter anderen Cirque Garuda, der Clown Dado, Tanghetto sowie das Nürnberger Akkordeonorchester, T-Funk und A Tale of Golden Keys. Eine kleine Übersicht erhalten Sie in unserer Bildergalerie.


Spielstätten und Spielplan

Die Reise durch die Nacht führt zu 12 Spielstätten mit 16 Bühnen in der Altstadt, die alle wunderbar zu Fuß zu erreichen sind. Unmittelbar in der Nähe des Hauptbahnhofs liegen das Künstlerhaus Nürnberg, der Klarissenplatz oder das Germanische Nationalmuseum. Und auch in der Katharinenruine, im Pellerhaus, im Heilig-Geist-Saal und im Johannes-Scharrer-Gymnasium wird volles Programm geboten.

Damit Sie möglichst viele Programm-Punkte erleben können, wird das Programm vor Mitternacht jeweils drei Mal wiederholt. Dazwischen haben Sie bequem Zeit, die Spielstätte zu wechseln.

Tickets

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, eine Abendkasse wird in der Kulturinfo eingerichtet. Für Nachtschwärmer gibt es spezielle Midnight-Tickets, die günstiger sind und erst ab Mitternacht gelten. Mit jeder Karte erhalten Sie gleich ein Ticket für den gesamten VGN-Bereich, damit Sie nach dem Silvestival wieder gut nach Hause kommen. Die VAG wird in dieser Nacht das Angebot verstärken: Alle U-Bahn-Linien fahren im 10-Minuten-Takt und auch die Nightliner starten bis 4 Uhr.

Mehr zum Thema

Außerdem interessant

Feuerwerk vor der Kaiserburg
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/silvestival.html>