Kontakt

12. bis 18. Juli: Wochentipps für Nürnberg

Wie leben wir morgen? Nicht nur das Programm im Kulturhauptstädtla wirft diese Frage stets auf Neue auf, sondern ab dieser Woche auch das Nürnberg Digital Festival. Was junge Künstler beschäftigt, können Sie auf der Insel Schütt und im Tiergarten sehen – beide Orte werden diese Woche zu Ausstellungsräumen. Oder Sie besuchen den Campus der Akademie. Dort eröffnet die Jahresausstellung – übrigens erstmals ein Programmpunkt des Digital Festivals. Damit schließt sich der Kreis: Digitalisierung macht eben auch vor der Kunst nicht halt. Eine schöne Woche! (hb)

Musik: Live und aufgelegt

Samstag: Z-Bau Sommerfest

Nach einem entspannten Nachmittag voller Sommerfrische mit Musik, Snacks und kühlen Drinks im Bier- und Nordgarten steigt am Samstagabend die Aftershow Party in der Galerie und im Roten Salon. Mit von der Partie sind die Indie-Band Yucca und die DJs Tobi Rakete, Shironeko und Wookii.

Sonntag: Konzerte im Kulturhauptstädtla

Frei nach dem Motto „Hör drei, zahl nix“ dürfen Sie sich am Sonntag auf drei Konzerte auf dem Richard-Wagner-Platz freuen: Nürnberg-Schotte James Mackenzie (Alternative Folk), die Berliner Band River Rats (Swing-Jazz-Folk) und die Nürnberger We brought a Penguin (Indie-Pop) rocken die Kulturhauptstädtla-Bühne.


Kultur: Kunst, Kino, Theater, Literatur

Freitag: Digital Festival Opening Day

Nicht nur ein Abend, sondern fast ein ganzer Tag ist dieses Jahr fulminanter Auftakt zum Nürnberg Digital Festival. Die digitalisierte Welt von heute und morgen in Vorträgen und Workshops, leicht verdaulich serviert mit Performances, Musik, Bierchen und Foodtrucks, lernen Sie ab 15 Uhr im gesamten Z-Bau kennen.

Ab Samstag: Inselkunst

Die Insel Schütt wird zum Ausstellungraum: Bei der „Inselkunst 2019“ präsentieren Kinga Nowak, Professorin an der Akademie Krakau, und Mateusz von Motz, derzeit Kunststudent in London, ihre Arbeiten mit dem Titel „Wäsche und Werbung“. Die Vernissage beginnt am Samstag mit einem Konzert im Kopernikus Biergarten.


Freizeit: Feste, Märkte, Führungen

Ab Freitag: Almoshofer Schlosskirchweih

Ein kleines Dorf am Rande der Stadt sorgt jedes Jahr für Aufsehen: Auf einem idyllischen Festplatz hinterm Schloss feiern die Almoshofer jedes Jahr ihre Kirchweih. Und das ist nicht irgendeine. Der Festumzug allein schon ist legendär. Wenn Sie dieses Spektakel bisher versäumt haben: Am Sonntag um 13 Uhr ist es wieder soweit.

Sonntag: Tiergarten Sommerfest

Kunst steht dieses Jahr im Fokus des Sommerfests im Tiergarten. „Rroooaaarr!“ heißt die Ausstellung der Studierenden der Kunstakademie, deren Werke auf dem gesamten Gelände verteilt sind. Und natürlich laden wieder viele Mitmach-Stationen zum Basteln, Klettern und Spielen auf den Raubtierwiesen ein.


Wochentipps: Montag bis Donnerstag

Montag: Abendführung in St. Sebald

Sie gehen bestimmt oft an ihr vorbei. Wie wäre es, wenn Sie einfach mal hineingingen? Sommerliche Abendführung klingt doch verlockend! „Maria in der Mitte der Sebalduskirche – Wieso denn hier?“ lautet das Thema der Führung am Montagabend. Lernen Sie besondere Kunstwerke in der Abendstimmung kennen.

Dienstag: Kino im Kulturhauptstädtla

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen ansteigen. Doch woher kommt die Nahrung für uns alle? Das Mobile Kino zeigt am Dienstag den Film „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?“. Regisseur und Autor Valentin Thurn sucht darin weltweit nach Lösungen und diskutiert Möglichkeiten.

Mittwoch: Jazz im GNM

Einmal im Monat laden Studierende der Hochschule für Musik zum Jazz-Konzert ins Café Arte ein. Das Beste ist: Das Museum hat mittwochs länger geöffnet. Sie können vor dem Konzert also noch die Ausstellungen besuchen. Diese Woche geht es mit dem Mariann Kiss Quartett auf eine bunt-kreative Reise.

Donnerstag: Jahresausstellung der Akademie

Alle Jahre wieder präsentieren die Studierenden der Kunstakademie ihre Arbeiten in einer Jahresausstellung. Wenn Sie keine Lust auf Vernissagen haben, nutzen Sie doch den Tag danach. Am Donnerstag können Sie ungestört über den Campus streifen oder sich nachmittags durch die Ausstellung führen lassen.



Das könnte Sie auch interessieren:

Interner Link: N2025.EU - Wir bewerben uns als Kulturhauptstadt Europas Nürnberg 2025

Wetter in Nürnberg

am 20. September 2019

  • Symbol zur Wetterprognose

    Mittag 
    16 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nachmittag 
    17 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Abend 
    17 °C

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/wochenendtipps190711.html>