Kontakt

Zahl der Woche am 15. August 2016: 165 Millionen

Die Zahl der Woche beträgt diese Woche 165 Millionen. 165.030.000, um etwas genauer zu sein. So hoch war die Zahl der Fahrgäste des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN) im Stadtgebiet Nürnberg 2014. Auch wenn ein Fahrgast das Verkehrsmittel wechselt, also beispielsweise einen Teil der Strecke mit der U-Bahn zurücklegt und anschließend in den Bus, die Straßenbahn oder die S-Bahn steigt, wird er in dieser Statistik nur einmal gezählt.

Die Zahl aus dem statistischen Jahrbuch lässt sich bis in das Jahr 1988 zurückverfolgen. Damals änderte sich die Berechnungsgrundlage, da 1987 der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg gegründet wurde. 1988 verzeichnete der öffentliche Nahverkehr innerhalb der Stadt 101 Millionen Fahrten.

Die Zahlen entwickelten sich seit 1988 die meiste Zeit positiv, Einbrüche gibt es in den Jahren 1995, 2009, 2011 und 2013. Der Rückgang 2011 ist aber auch auf das Allzeithoch von 173 Millionen Fahrten im Jahr zuvor zurückzuführen. Für die Jahre 1995 und 1999 fehlen die Fahrgastzahlen.

Hintergrund: Zahl der Woche

Das Amt für Stadtforschung und Statistik der Städte Nürnberg und Fürth veröffentlicht in in Monatsberichten, Jahrbüchern und vielen weiteren Publikationen sehr regelmäßig Zahlen, die Aufschluss über verschiedenste Entwicklungen in Nürnberg geben. In unserer neuen Serie "Nürnberg numerisch: die Zahl der Woche" stellen wir Ihnen ab Juni 2016 nach und nach einige der Zahlen und deren Hintergründe vor.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/zahl_der_woche_kw33_2016.html>