Kontakt

Fortbildung MOVE

Inhalt:
Für die Gruppe riskant konsumierender Jugendlicher sind unterstützende Maßnahmen notwendig, um eine Entwicklung in Richtung Abhängigkeit zu verhindern. Attraktiv für die Beratung von riskant konsumierenden Jugendlichen sind Kurzinterventionen vor allem dadurch, dass sie in unterschiedlichen Situationen auch „zwischen Tür und Angel“ stattfinden können.

MOVE ist ein Fortbildungsangebot des bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG) und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz in Absprache mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Termine der 3-Tages-Fortbildung 2020:
Dienstag, 31.03.; Donnerstag 30.04.; Dienstag 12.05.2020
jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

Ort:
Südstadtforum Service und Soziales
Siebenkeesstraße 4, 90459 Nürnberg, großer Tagungsraum

Anmeldung bis Samstag, 22. Februar 2020.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/suchtpraevention/aktuell_57663.html>