Kontakt

Altlastenmanagement

Was können wir Ihnen anbieten?

Nicht nur beim Grundstückskauf, sondern auch bei Nutzungsänderungen oder der Bebauung von Grundstücken ist es sinnvoll, das Thema Altlasten (Schadstoffe im Untergrund) zu berücksichtigen. So wird sichergestellt, dass die Finanzierung Ihres Projekts nicht gefährdet wird und die Folgenutzung wie geplant erfolgen kann.

Unsere 25-jährige Erfahrung zeigt, dass auch bei der Wertermittlung von Grundstücken zunehmend der Aspekt „Altlasten“, z.B. aufgrund von umweltrelevantem Auffüllmaterial, eine Rolle spielt.

Was können Sie tun?

Die historische Recherche ist der wichtigste erste Schritt bei der Klärung der Altlastenfrage. Daher wird dem Flächeneigentümer oder dem Investor dringend empfohlen, die historische Erkundung an einen kompetenten Altlasten-Sachverständigen zu vergeben.

Oft genügen 1000 bis 5000 Euro, um Fragen zum Altlastenverdacht auf diesem Untersuchungsniveau zu klären und die Grundlage für weitere Untersuchungsschritte zu schaffen.

Technischer Umweltschutz


Armin Späth

Telefon: 0911 / 231 - 39 06


Alexander Heinel

Telefon: 0911 / 231 - 14 560


Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/umweltamt/altlastenmanagement.html>