Kontakt

Fotowettbewerb 2017: "Oasen in der Stadt"

Fotowettbewerb 2017 "Oasen in der Stadt" vom 01.5.2017 bis 30.6.2017

Innenhof Bindergasse vor und nach Begrünung

Innenhof Bindergasse vor und nach Begrünung

"Oasen in der Stadt" - Wir suchen die schönsten begrünten Höfe, Fassaden und Dächer

Begrünte Höfe, Fassaden und Dachflächen sind grüne Freiräume mitten in der Stadt. Auch kleine Beispiele können einen Beitrag dazu leisten, dass städtische Räume sich im Zuge der Klimaveränderungen nicht so stark aufheizen und zu attraktiven Lebensräumen auch für Pflanzen und Tiere werden.

Das Umweltamt und das Stadtplanungsamt der Stadt Nürnberg suchen die schönsten Nürnberger Beispiele für begrünte Höfe, Fassaden und Dachflächen. Dazu laden wir alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb ein.

Jeder, der durch kreative Ideen anderen ein Beispiel zur Nachahmung geben kann, ist herzlich eingeladen an dem Wettbewerb teilzunehmen und Fotos von seinem begrünten Dach, Hinterhof oder seiner begrünten Fassade an das Umweltamt der Stadt Nürnberg zu schicken.
Besonders interessant sind dabei Fotos, die die Situation vor- und nach der Umgestaltung zeigen.

Maximal 4 Bilder können vom 01.05.2017 bis zum 30.06.2017 eingereicht werden.

  • Per Mail unter
    Fotowettbewerb.StadtoasenUmweltamt<at>stadt.nuernberg.de
    oder
  • per Post beim
    Umweltamt Stadt Nürnberg, Lina-Ammon-Str. 28, 90471 Nürnberg
    unter dem Stichwort: Fotowettbewerb 2017

Hinweis

Mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb werden die nachfolgenden als pdf downloadbaren Teilnahmebedingungen akzeptiert.


Zum Abschluss des Fotowettbewerbs ist vom 02.10. bis zum 08.11.2017 eine Fotoausstellung geplant.

Für die drei schönsten Beispiele einer "Oase in der Stadt" werden Preise ausgelobt.
1. Preis 500€,
2. Preis 300€,
3. Preis 200€.

Alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine kleine Anerkennung!

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/umweltamt/fotowettbewerb_2017.html>